Was bleibt, ist die Erinnerung

La memoria del agua

Chile, Spain, 2015

FilmDramaLiebesfilm

Mit feinem Gespür und großer Ehrlichkeit erzählt der mehrfach ausgezeichnete chilenische Regisseur Matías Bize die Geschichte des jungen Liebespaares Amanda und Javier, das versucht, den Tod ihres vierjährigen Sohnes zu verarbeiten. Amanda erträgt den Anblick ihres Mannes nicht mehr, denn in seinem Gesicht sieht sie jenes ihres kleinen Sohnes.

Min.88

IMDb: 6

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Was bleibt, ist die Erinnerung finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare