Zack Snyder

Following a zombie outbreak in Las Vegas, a group of mercenaries take the ultimate gamble: venturing into the quarantine zone to pull off the greatest heist ever attempted.

Zack Snyder präsentiert das Leinwand-Debüt der Justice League, in der Batman, Wonder Woman, Aquaman, Cyborg und The Flash ein Team bilden.

Supermans Geschichte wird wieder neu erzählt: der junge Mann mit besonderen Kräften zögert, sie zum Einsatz zu bringen, doch als die Welt bedroht wird, bleibt ihm keine andere Wahl.

Der epische Action-Fantasy-Film lässt uns mit der lebhaften Vorstellungskraft der jungen Babydoll (Emily Browning) eine Traumwelt erleben, die ihr die Flucht aus einer grausigen Realität erlaubt.

Die Legende der Wächter

— Legend of the Guardians: The Owls of Ga'Hoole

In St.Aggie's, einer vermeintlichen Waisenzuflucht für Eulen, geschehen seltsame Dinge. Gemeine Eulen machen ihre Artgenossen durch Gehirnwäschen zu ausgebildeten kampfbereiten Soldaten.

Der Film nach Alan Moores bahnbrechender graphic novel spielt in einem fiktiven Amerika des Jahres 1985 und vereint in sich Elemente von Science-Fiction, Krimi und Mystery-Thriller.

Die unerbittliche Filmversion der historischen Schlacht an den Thermopylen nach dem Comic von Frank Miller.

Wir schreiben das Jahr 480 vor Christus. König Leonidas marschiert mit einer kleinen Armee von loyalen Spartanern auf Thermopylen zu. Dort befindet sich eine hundertausende Soldaten umfassende Übermacht an Persern, die Griechenland erobern wollen. Leonidas gelingt es schließlich, seine Armee mit der der Arkadier zu vereinen und den Angriff der Perser vorerst abzuwehren. Deren König Xerxes bittet Leonidas zu einer Audienz und versucht, ihn zur Kapitulation zu bewegen. Lenonidas lehnt allerdings ab und schlägt auch die nächste Angriffswelle erfolgreich zurück. Als sich die Situation der Spartaner jedoch immer mehr verschlechtert, schickt Leonidas seinen Barden Dilios zurück, um den Griechen von der Schlacht zu berichten. Der König selbst bleibt mit seinen verbliebenen dreihundert Kämpfern zurück, um sich dem wohl endgültig letzten Gefecht zu stellen.

Following a zombie outbreak in Las Vegas, a group of mercenaries take the ultimate gamble: venturing into the quarantine zone to pull off the greatest heist ever attempted.

Nach ihrem ersten Auftritt in "Batman vs. Superman" erhält nun die Frau mit den besonderen Kräften einen eigenen Film, in dem ihre Vorgeschichte erzählt wird.

Der epische Action-Fantasy-Film lässt uns mit der lebhaften Vorstellungskraft der jungen Babydoll (Emily Browning) eine Traumwelt erleben, die ihr die Flucht aus einer grausigen Realität erlaubt.

Die unerbittliche Filmversion der historischen Schlacht an den Thermopylen nach dem Comic von Frank Miller.

Following a zombie outbreak in Las Vegas, a group of mercenaries take the ultimate gamble: venturing into the quarantine zone to pull off the greatest heist ever attempted.

Wir schreiben das Jahr 480 vor Christus. König Leonidas marschiert mit einer kleinen Armee von loyalen Spartanern auf Thermopylen zu. Dort befindet sich eine hundertausende Soldaten umfassende Übermacht an Persern, die Griechenland erobern wollen. Leonidas gelingt es schließlich, seine Armee mit der der Arkadier zu vereinen und den Angriff der Perser vorerst abzuwehren. Deren König Xerxes bittet Leonidas zu einer Audienz und versucht, ihn zur Kapitulation zu bewegen. Lenonidas lehnt allerdings ab und schlägt auch die nächste Angriffswelle erfolgreich zurück. Als sich die Situation der Spartaner jedoch immer mehr verschlechtert, schickt Leonidas seinen Barden Dilios zurück, um den Griechen von der Schlacht zu berichten. Der König selbst bleibt mit seinen verbliebenen dreihundert Kämpfern zurück, um sich dem wohl endgültig letzten Gefecht zu stellen.

Ludwig Dieter ist Kleinstadt-Bänker und wird von einer geheimnisvollen Frau angeheuert, um gemeinsam mit einem Team aus Spezialisten eine Reihe an unmöglich zu knackenden Tresoren quer durch ganz Europa auszuräumen. Für Dieter gibt es keinen Tresor auf dieser Welt, den er nicht knacken kann … das dachte er jedenfalls. – Das Abenteuer seines Lebens beginnt …

Baby Doll wird von ihrem sadistischen Stiefvater in die Nervenheilanstalt von Brattleboro, Vermont, geschickt, wo sie einer Lobotomie unterzogen werden soll. Um mit der Situation besser umgehen zu können flüchtet die Hauptfigur von Sucker Punch in eine fantastische Vorstellungswelt, in der sie fortan ums Überleben kämpfen muss. Ihr zur Seite stehen weitere Insassen der Nervenheilanstalt, mit denen sie sich angefreundet hat. Schon bald plant Baby Doll die Flucht aus dieser alternativen Realität, doch dazu muss sie fünf Objekte stehlen, um der Gefangenschaft eines verrückten Unbekannten zu entgehen. Parallel dazu tickt auch in der realen Welt die Uhr, denn es bleiben Baby Doll nur fünf Tage, bis sie ihr Schicksal ereilen wird. Doch dann beginnen in Sucker Punch die Grenzen zwischen Traum und Realität zu verschwimmen.

Nach dem Tod von Superman (Henry Cavill) will der außerirdische Bösewicht Steppenwolf die drei Mutterboxen in seinen Besitz bringen, mächtige Artefakte, die einst auf der Erde zurückgelassen wurden. Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot) arbeiten indes daran, ein Team zusammenzustellen, das die Erde beschützen soll. Doch selbst gemeinsam mit The Flash (Ezra Miller), Aquaman (Jason Momoa) und Cyborg (Ray Fisher) scheinen sie Steppenwolf und seine Armee von geflügelten Paradämonen nicht aufhalten zu können...

Zack Snyder | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat