Verona Verbakel

Eine Opern-Sängerin und ein Stand-up-Comedian haben eine gemeinsame zweijährige Tochter, die ein Talent zeigt.

A Quiet Passion

— A Quiet Passion

Emily Dickinson (Cynthia Nixon) ist eine schüchterne, zurückgezogene Frau, die sich in die Macht der Sprache verliebt. Ihr Interesse gilt nämlich der Poesie. Schon in ihrer Jugend galt sie als extrem intelligent, aber auch sehr introvertiert, obwohl sie gerne im Meinungsaustausch über aktuelle Themen steht – gerade die Rolle der Frau in der patriachalischen Gesellschaft beschäftigt sie. Je älter die ehrgeizige Frau wird, desto mehr flüchtet sie sich in die Kunst, einzigartig mit Worten umzugehen, zieht sich allerdings stetig weiter aus dem Gesellschaftsleben zurück. Den Großteil ihres Lebens verbringt die Dichterin auf dem Familienanwesen in Armherst, Massachusetts. Doch trotz ihres Talentes gelangen ihre Werke nicht an eine große Öffentlichkeit und ziehen damit nicht die Aufmerksamkeit auf sich, die sich Emily immer gewünscht hat.

The Exception

— The Exception

Mit Beginn des Zweiten Weltkrieges und der Invasion der Niederlande durch die Nazis, sieht Kaiser Wilhelm II. eine Chance, wieder auf das internationale Parkett zurückzukehren. Seitdem er sich ins niederländische Exil zurückgezogen hat, wartet er auf eine solche Chance und hofft, mit den Nazis zusammenarbeiten zu können. Um dies zu verhindern, bringt der niederländische Widerstand einen Spion in seinem Haushalt unter - doch die Deutschen bemerken schon bald, dass etwas nicht stimmt und beginnen mit der Suche nach dem Maulwurf...

Verona Verbakel | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat