Stéphane Fontaine

Nach dem Tod des Ehemannes entdeckt seine Witwe, dass ihre gemeinsam geführte Haushalts-Schule vor dem Ruin steht und muss sich etwas einfallen lassen.

Eine alleinerziehende Mutter setzt alles daran, ihre Tochter nach einem unerwarteten tragischen Ereignis zu beschützen.

Verhoeven inszeniert eine dunkel schimmernde Farce mit einer undurchschaubaren Isabelle Huppert als Vergewaltigungsopfer, die offenbar einen eigenen Plan verfolgt, um sich an dem Täter zu rächen.

Oscar-Preisträgerin Natalie Portman ist als Präsidenten-Gattin in einem facettenreichen Porträt über eine Ikone der 1960er Jahre zu sehen.

Drei Jahre nach ihrem Welterfolg "Ziemlich beste Freunde" präsentieren Éric Toledano und Olivier Nakache mit ihrer fünften gemeinsamen Regiearbeit einen ebenso ernsthaften wie überraschend humorvollen Film.

Ein Prophet

— Un Prophète

Der junge Analphabet Malik vebüßt eine mehrjährige Haftstrafe und versteht es, sich im Gefängnis als Vertrauter eines korsischen Mafiabosses Respekt zu verschaffen.

Inside Hollywood

— What just happened

Nach "Wag the Dog" nimmt Barry Levinson ("Good Morning Vietnam", "Rain Man", "Bugsy") nun erneut die Filmindustrie komödiantisch ins Visier.