Sheryl Lee Ralph

Für Jamilah (Megalyn Echikunwoke) könnte es kaum besser laufen: Sie ist Vorsitzende ihrer afroamerikanischen Studentinnenverbindung, Aushängeschild und Captain ihrer Step-Dance-Crew und hat einen guten Draht zum Studiendekan. Jetzt bekommt sie auch noch die Möglichkeit, nach Harvard zu gehen, um dort ein Jurastudium aufzunehmen. Doch die Mädchen der Sigma Beta-Clique kommen ihr dazwischen. Diese beschämen nach einer harten Party-Nacht nämlich die ganze Schule und Jamilah soll helfen, das Image wiederherzustellen: Sie soll den verwöhnten, rhythmusresistenten Weißen Step Dance beibringen und darüber hinaus auch noch den renommierten Steptacular-Contest gewinnen. Um ihre Aufnahme auf Harvard nicht zu gefährden, lässt Jamilah sich darauf ein, doch Chaos ist quasi vorprogrammiert. Auch einige Romanzen bahnen sich an...

Duke Diver ist der Manager des luxuriösen Altenwohnheims Villa Capri. Der Mann mit einer mysteriösen Vergangenheit sorgt dafür, dass die älteren Herrschaften eine Party nach der anderen feiern können – vor allem unter den Damen ist Duke ein King. Als Leo eincheckt, beginnt ein Hahnenkampf, der auch um die neue Bewohnerin Suzie ausgefochten wird. Dann aber wird Duke von seiner Vergangenheit eingeholt und die zwei Männer müssen sich zusammenraufen, um einen Angriff der Mafia abzuwehren.

Nach dem tragischen Tod seiner Mutter muß der kleine Albert aus der Show- und Glitzerwelt von Las Vegas ins ferne und kalte Newark umziehen. Und nicht nur, daß seine Pflegemutter Harriet ein eingefleischter Single ist, noch ein ganz anderes Problem macht das Zusammenleben mit Albert ein wenig kompliziert. Denn Albert hat seinen Freund Bogus mitgebracht, einen gutmütigen, großen, knollennasigen Beschützer, den außer ihm allerdings niemand sehen kann. Existiert Bogus wirklich nur in Alberts Vorstellung?

Es droht ein Krieg zwischen Nord- und Südkorea, China droht Japan anzugreifen und der Irak marschiert in Kuwait ein. Der US-Präsident und seine Mitarbeiter befinden sich mitten im Wahlkampf, als sie in den Bergen von Colorado eingeschneit werden und festsitzen. Hier, inmitten des Schneechaos, erfährt der Präsident, daß die Iraker die Welt mit biologischen und chemischen Waffen bedrohen und er muß von hier aus schnelle Entscheidungen treffen. Die Situation eskaliert und er droht mit dem atomaren Erstschlag und dem Abwurf einer Atombome über Bagdad, doch auch der Irak ist in der Zwischenzeit in den Besitz von Atomwaffen gekommen und droht mit einem Einsatz.

Delores hat sich nach ihrem ersten Auftritt als Schwester Mary Clarence zu einem Star in Las Vegas gemausert. Als ihre alten Freundinnen - Schwester Mary Patrick, Mary Lazarus und Mary Robert sie um Hilfe bitten, zögert sie nicht lange: Die Kinder der St. Francis High School sind echte Chaoten und nehmen den Musikunterricht überhaupt nicht ernst. Das ändert sich, als Delores neue Sitten einführt und einen erstklassigen Chor mit den Schülern auf die Beine stellt, der die finanziell angeschlagene Schule retten soll. Zusammen mit ihrer neuen Lehrerin geben die Schüler alles, den Musikwettbewerb zu gewinnen...

Ein ehrenwerter Gentleman

— The Distinguished Gentleman

Thomas Jefferson Johnson (Eddie Murphy) hat es geschafft: vom Telefonsex-Erpresser in Florida zum Abgeordneten in Washington.

Das Leben des 25-jährigen Partygirls Tia Mowry (Tia Mowry-Hardrict) ändert sich schlagartig, als sie den älteren alleinerziehenden Charlie (Michael Boatman, „Chaos City“) heiratet. Dieser bringt drei Kinder mit in die Ehe und Stephanie wird plötzlich zur Vollzeit-Stiefmutter. die sich erst langsam an ihre neue Rolle gewöhnt.