Shaun Farley

Im Mittelpunkt des neuen Marvel-Abenteuers, das vor "Iron Man" (2008) und den "Avengers" (2012) in den 90er-Jahren spielt, steht erstmals eine Superheldin.

An Halloween lernt Restaurantchef Frank (Michael Shannon) die mysteriöse Fashion-Designerin Lola (Imogen Poots) kennen und ist sofort hin und weg von der unbekannten und mysteriösen Schönheit. Trotz des Altersunterschiedes entsteht zwischen den beiden bislang sehr verzweifelten Menschen eine intensive Liebesbeziehung. Doch dann kommt ein Geheimnis aus Lolas Vergangenheit ans Licht, bei dem ihre frühere Affäre Alan (Michael Nyqvist) eine große Rolle spielt. Frank wird obsessiv und fängt an zu zweifeln, ob er Lola wirklich vertrauen kann. Er versucht auf eigene Faust, mehr über Alan und seine Geschichte mit Lola herauszufinden und begibt sich schließlich auf einen selbstzerstörerischen Rachetrip nach Paris...

Chanteraide ist ein junger, talentierter Sonar-Akustiker, der auf einem französischen Atom-U-Boot arbeitet und mit einer besonderen Gabe ausgestattet ist: Er kann hören, was anderen im Dunkeln der Ozeantiefen verborgen bleibt. Allein durch den Klang kann er etwa die Propeller von entfernten, feindlichen Fahrzeugen zählen. Hilfreich ist außerdem, dass er sich die Motoren sämtlicher Schiffe der Nation eingeprägt hat und so fällt eine Entscheidung, ob ein U-Boot-Angriff durchgeführt werden soll, oder eben nicht, häufig durch die von ihm getroffene Identifizierung. Nach einem schwerwiegenden Irrtum während einer Mission wird er jedoch vom Dienst suspendiert. Als sich Frankreich kurz darauf mit einer nuklearen Bedrohung konfrontiert sieht, muss Chanteraide seine Fähigkeiten allerdings einmal mehr unter Beweis stellen – in einer politisch dramatisch zugespitzten Situation, die zum dritten Weltkrieg führen könnte…

Es ist eine ebenso irrsinnige wie inspirierende Aktion, die in den späten Sechziger Jahren im Wartezimmer eines Zahnarztes ihren Anfang nimmt. Dort liest Philippe Petit vom Bau des World Trade Centers. In diesem Moment hat der tollkühne französische Akrobat die Herausforderung gefunden, auf die er sein Leben lang gewartet hat. Er entschließt sich, ein Drahtseil zwischen den Twin Towers zu spannen und darauf zu laufen. Dem verbotenen Balanceakt gehen zermürbende Vorbereitungen voraus, bei denen Petit Hilfe von internationalen Unterstützern, seiner Freundin Annie Allix und seinem Mentor Papa Rudy bekommt. Nach der anstrengenden Vorarbeit balanciert Petit am 7. August 1974 ganze 45 Minuten auf dem Seil, bis er von Sicherheitsleuten überwältigt wird...

Liebe im Krieg: 1942 verliebt sich der Geheimdienstoffizier Max Vatan in die französische Widerstands-Kämpferin Marianne Beausejour. Beide hatten von ihren Regierungen den Auftrag erhalten, den deutschen Botschafter zu töten. Nach der gefährlichen Mission finden die zwei in London wieder zusammen, doch ihr Glück hält nicht lange an. Vom Krieg gebeutelt, hängt der Haussegen bald schief und spätestens als Max erfährt, dass seine Frau in Wahrheit eine Doppelagentin der Deutschen ist, bricht alles in sich zusammen. Nun erhält Max den Auftrag, seine Frau aus dem Weg zu räumen…