Scott Speedman

Liv Tyler und Scott Speedman im Visier geheimnisvoller Fremder: Gnadenlos spannender Psycho-Thriller, der in den USA zum Überraschungshit wurde.

Angesiedelt vor einer märchenhaften Gothic-Kulisse, gelingt es Len Wiseman erneut, den Vampir- und Werwolf-Mythos für das 21. Jahrhundert neu zu interpretieren.

Mein Leben ohne mich

— My Life Without Me / Mi vida sin mi

Nach einer niederschmetternden Arztdiagnose entscheidet sich Ann, den normalen Alltag weiterzuführen, aber gleichzeitig den Ausbruch zu wagen.

Eine illustre Schar Möchtegern-Stars trifft sich in Ohama zum nationalen Karaokewettbewerb.

Basierend auf einen Thriller des Krimi-Kultautor James Ellroy spielt Kurt Russell einen Ermittler bei einer Elite-Einheit der Polizei von L.A.

Als der smarte Dan nach durchzechter Nacht mit Tom nach Hause geht, hofft er auf schnellen, reuelosen Sex. Doch es kommt anders: Tom überwältigt Dan, fesselt ihn an einen Stuhl und entnimmt ihm eine Blutprobe. Dann erklärt er dem völlig überraschten Opfer, dass sie vor fünf Jahren schon einmal Sex miteinander hatten, Toms einzige homosexuelle Affäre. Jetzt hat Tom Aids und will wissen, ob Dan ihn angesteckt hat. Sollte die Blutprobe positiv ausfallen, dann will er Rache nehmen...

Die Vampirin Selene verliebt sich in den Werwolf Michael und droht das Machtgefüge beider Welten zu sprengen.

The picaresque and touching story of the politically incorrect, fully lived life of the impulsive, irascible and fearlessly blunt Barney Panofsky.

Als das mit Atomraketen bewaffnete U-Boot „USS Colorado“ den Äquator überquert, erhält der Kapitän den Befehl, zwei Trident-Raketen auf Pakistan abzuschießen. Da der Befehl auf einem Kanal eintrifft, der nur benutzt werden sollte, wenn die Standardkanäle der Streitkräfte der USA zerstört sind, zweifelt Kapitän Marcus Chaplin an der Authentizität des Befehls und verlangt eine Bestätigung auf einem Standardkanal. Daraufhin wird er seiner Amtsgewalt als Kapitän des U-Bootes enthoben. Als auch der Erste Offizier als neuer Kapitän den Befehl verweigert, wird die „USS Colorado“ von einem eigenen U-Boot beschossen und beschädigt. Die Besatzung findet mit dem U-Boot Zuflucht auf einer kleinen, bewohnten Insel im Indischen Ozean, die als NATO-Außenposten dient, während ein anderes U-Boot zwei Atomraketen auf Pakistan abfeuert.

Die Dramaserie „Felicity“ begleitet Felicity Porter (Keri Russell) auf ihrem Weg durchs College. Eigentlich hatte das junge Mädchen ihre Zukunft - mit der Unterstützung ihrer Eltern - schon bis ins Detail verplant. Als ihr dann jedoch ihr Schulkamerad und Schwarm Ben (Scott Speedman) schriftlich im Jahrbuch eröffnet, sie gerne etwas näher kennengelernt zu haben, wirft Felicity ihre Zukunftspläne gänzlich über den Haufen und folgt Ben spontan nach New York. Statt in Stanford Medizin zu studieren, absolviert sie ihre universitäre Laufbahn nun statt dessen in New York. Dort lernt sie Noel (Scott Foley) kennen, der als Berater für die Neuzugänge arbeitet. Die Dreierbeziehung aus Felicity, Ben und Noel prägt die Serie, die sich wie ein amerikanisches Studium über vier Jahre hinzieht.

Scott Speedman | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat