Scott Coffey

Eine Dating-Katastrophe jagt die andere. Die schüchterne Emma ist verzweifelt auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Ihre einzigen Freunde sind ihr verschmuster Kater und ihr energiegeladener Hund. Wieso kann ihr Traummann nicht so sein wie die beiden? Als am nächsten Morgen Hund und Katze verschwunden sind, stehen zwei Traumtypen vor ihrer Tür, die sich Sam und Diego nennen. Beide möchten um alles in der Welt ihr Herz gewinnen. Aber irgendwie haben diese ein paar tierische Angewohnheiten… Für Emma beginnt ein turbulentes und unfassbar komisches Abenteuer. Doch dann nimmt das Schicksal eine zauberhafte Wendung.

Amy Anderson ist eine frischgebackene College-Absolventin mit einem Abschluss in Poesie. In der Überzeugung, der nächste Star der Literaturszene zu sein, zieht sie zu ihren Eltern zurück, um Gedichte zu schreiben. Nach einem Stapel abgelehnter Bewerbungen, mit abzuzahlenden Studienkrediten am Hals und ohne eigenes Einkommen zwingen ihre Eltern sie jedoch irgendwann, sich eine „richtige“ Arbeit zu suchen. Aber der einzige Job, den sie ergattern kann, ist als Verkäuferin im Erotikbuchladen Adult World. Dort trifft sie ihren Lieblingspoeten Rat Billings, der ihr anbietet, seine Assistentin an der Syracuse-Universität zu werden. Mit der Hilfe ihres Kumpels Alex und trotz schmerzhafter Fehlschläge versucht Amy den Drahtseilakt zu meistern, den das Leben als Künstlerin und Erwachsene mit sich bringt.

Wayne ist in einer schweren Krise: Er fragt sich, was der Sinn seines Lebens ist. Die Antwort gibt ihm Jim Morrison, dem er bei einer Vision begegnet: Wayne soll in Aurora ein gigantisches Rockkonzert veranstalten – Waynestock! Ein nicht ganz einfaches, aber äußerst komisches Unterfangen ...

Die einst bekannte Schauspielerin Nikki Grace wird für ein Filmprojekt engagiert, von dem sie und ihr Co-Star kurz vor Drehbeginn erfahren, dass es ein Remake ist und die erste Version nie beendet wurde, da die beiden früheren Hauptdarsteller unter ungeklärten Umständen zu Tode gekommen sind. Nikki lässt sich trotzdem darauf ein. Doch als sie in ihre neue Rolle schlüpft und eine Affäre mit ihrem Kollegen beginnt, scheint sie zunehmend den Bezug zur Realität zu verlieren. Die Grenze zwischen Gegenwart und Vergangenheit, fiktiven und tatsächlichen Personen und Orten, ist nicht mehr auszumachen.

Jazzmusiker Fred Madison findet vor seiner Haustür ein Video. Darauf ist eine Aufnahme des eigenen Hauses zu sehen. Als er am nächsten Tag eine weitere Aufnahme findet, die ihn und seine Frau Renée schlafend zeigt, schaltet Fred die Polizei ein. Auf einer Party trifft Fred auf einen mysteriösen Mann, der ihm sagt, er sei gerade in dem Moment, in dem er mit ihm spricht, in seinem Haus. Fred Madison soll seine Frau brutal ermordet haben und landet dafür in der Todeszelle. Eines Morgens sitzt dort jedoch nicht mehr Fred, sondern der unbescholtene Mechaniker Pete ...

Amber Tamblyn (Der Fluch - The Grudge 2) und eine ganze Reihe weiterer heißer Nachwuchsdarsteller werden in eine mitreißende Story hineingezogen - sie spielen eine eng befreundete Highschool-Clique, die Freundschaft ganz neu definiert: Wechselbeziehungen lehnen sie kategorisch ab - sie geloben sich sowohl emotional als auch sexuell, nur füreinander da zu sein, ohne Wenn und Aber. Doch als sich ein Mitglied der Gruppe in einen Outsider verliebt, fühlt sich die kaltblütig kalkulierende Cliquenführerin persönlich angegriffen und droht mit Konsequenzen: Wer die Gruppe verlässt, bekommt auf die harte Tour zu spüren, was es heißt, wenn man sich seine Freunde zu Feinden macht.

Amy Anderson ist eine frischgebackene College-Absolventin mit einem Abschluss in Poesie. In der Überzeugung, der nächste Star der Literaturszene zu sein, zieht sie zu ihren Eltern zurück, um Gedichte zu schreiben. Nach einem Stapel abgelehnter Bewerbungen, mit abzuzahlenden Studienkrediten am Hals und ohne eigenes Einkommen zwingen ihre Eltern sie jedoch irgendwann, sich eine „richtige“ Arbeit zu suchen. Aber der einzige Job, den sie ergattern kann, ist als Verkäuferin im Erotikbuchladen Adult World. Dort trifft sie ihren Lieblingspoeten Rat Billings, der ihr anbietet, seine Assistentin an der Syracuse-Universität zu werden. Mit der Hilfe ihres Kumpels Alex und trotz schmerzhafter Fehlschläge versucht Amy den Drahtseilakt zu meistern, den das Leben als Künstlerin und Erwachsene mit sich bringt.

When Chris, the coolest guy in school discovers that Roxy sees through his popularity and good looks, he enlists Cy to reverse catfish her-letting him take over his social media accounts to add substance to his style.

Amy Anderson ist eine frischgebackene College-Absolventin mit einem Abschluss in Poesie. In der Überzeugung, der nächste Star der Literaturszene zu sein, zieht sie zu ihren Eltern zurück, um Gedichte zu schreiben. Nach einem Stapel abgelehnter Bewerbungen, mit abzuzahlenden Studienkrediten am Hals und ohne eigenes Einkommen zwingen ihre Eltern sie jedoch irgendwann, sich eine „richtige“ Arbeit zu suchen. Aber der einzige Job, den sie ergattern kann, ist als Verkäuferin im Erotikbuchladen Adult World. Dort trifft sie ihren Lieblingspoeten Rat Billings, der ihr anbietet, seine Assistentin an der Syracuse-Universität zu werden. Mit der Hilfe ihres Kumpels Alex und trotz schmerzhafter Fehlschläge versucht Amy den Drahtseilakt zu meistern, den das Leben als Künstlerin und Erwachsene mit sich bringt.

Scott Coffey | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat