Pritam Chakraborty

Ereignisse in der Geschichte Indiens entfalten sich aus der Perspektive von Laal Singh Chadda, einem Mann, der an einen indischen Forrest Gump erinnert.

Lass dein Glück nicht ziehen

— ये जवानी है दीवानी

Naina (Deepika Padukone) ist ihr Streber-Dasein leid: Hals über Kopf schmeißt sie die Unibücher hin und folgt ihrer alten Schulfreundin Aditi (Kalki Koechlin) auf eine Trekkingtour. In den Bergen des Himalayas blüht sie nicht nur auf, sondern kommt auch dem abenteuerlustigen "Bunny" (Ranbir Kapoor) näher. Ihre Liebe wagt sie dem charmanten Frauenheld nicht zu gestehen, denn an festen Bindungen ist er nicht interessiert. Bunny hat nur die große, weite Welt im Kopf. Erst acht Jahre später treffen sie sich auf Aditis Hochzeit wieder. Bunny scheint noch immer derselbe. Und doch: Zwischen dem weltreisenden Journalisten und der Ärztin aus Mumbai knistert es noch immer gewaltig. Doch wie soll man zwei so unterschiedliche Lebensentwürfe vereinen? Indem man einfach seinem Herzen folgt.

Liebe verändert uns, Liebe lässt uns über uns hinauswachsen, Liebe geht über den Tod hinaus. Zufällig treffen die freiheitsliebende Alizeh und der bodenständige Ayaan in New York aufeinander. Gemeinsam machen die ungleichen Freunde die Stadt unsicher, doch Ayaan verliebt sich heimlich in Alizeh. Diese kehrt aber in die Arme ihres Ex zurück und erkennt zu spät, dass dies der falsche Weg war...

Desi Boys

— देसी बॉयज़

Jerry und Nick sind zwei junge Inder in London. Die Weltwirtschaftskrise zieht den beiden den Boden unter den Füßen weg. Um sich über Wasser zu halten, gründen sie den männlichen Escort-Service `Desi Boyz`. Nicks Freundin Rhadika findet das gar nicht komisch und Nicks zwölfjähriger Ziehsohn Veer darf auch nichts mitbekommen. Ein Verwirrspiel aus Nacktheit, Neurosen und Nervenzusammenbrüchen entspinnt sich, das die zwei Freunde in die Schlafzimmer der merkwürdigsten Kundinnen führt. Kann die Freundschaft der beiden diese Probe überleben? Wird Rhadika ihrem Jerry vergeben? Die turbulente Komödie wartet mit einem Top-Star-Angebot auf. Bond-Girl-Anwärterin Deepika Padukone spielt die schöne Rhadika.

Der Polizist Jai Dixit ist hinter einer Motorradgang her, die in Mumbai ihr Unwesen treibt und immer wieder unerkannt entwischen kann. Er will sie mit ihren eigenen Waffen schlagen und tut sich mit Motorrad-Freak Ali zusammen, das genaue Gegenteil zu dem ehrlichen und ruhigen Jai. Zusammen wollen sie der Gang das Handwerk legen. Bald haben die beiden den Anführer der Gang gefunden: einen Pizza-Lieferanten namens Kabir. Doch der lässt sich nicht so leicht schnappen und ist den beiden immer einen Schritt voraus. Nach einem verpatzten Einsatz und verschiedenen Unstimmigkeiten haben dann auch Jai und Ali die Schnauze voll voneinander.

Raj lebt in Goa und verdient stattliche Sümmchen, in dem er mit seinem jüngeren Bruder Veer Luxusautos zu wahren PS-Monstern aufmotzt. Über seiner Vergangenheit liegt manch dunkler Schatten, doch Veer weiß davon nichts. Das ändert sich, als Veer sich eines Tages in die schöne Ishita verliebt. Die aber ist ihrerseits die jüngere Schwester von Meera, der Ex-Lebensgefährtin von Raj, die sich seinerzeit unter unschönen Bedingungen von ihm trennte. Nun wollen beide älteren Geschwister verhindern, dass die jüngeren dieselbe Erfahrung machen.