Nick Offerman

"The Founder" schildert die packende, auf Tatsachen basierende Erfolgsgeschichte von Ray Kroc, der die McDonald’s Corporation gründete und als „Hamburger King“ in die Geschichte einging.

Drei unglückliche Teenager haben ihr bisheriges Leben gehörig satt und fassen darum den Entschluss, von Zuhause auszureißen. Joe wird von seinem überstrengen Vater Frank wie ein kleines Kind behandelt und hat überhaupt kein Mitspracherecht, Patrick kann nicht mehr mit seinen übervorsorglichen und peniblen Eltern zusammenleben und woher Biaggio kommt und warum er durchbrennt, weiß eigentlich keiner so richtig. Zusammen beschließen sie, ein Haus mitten in der Wildnis zu bauen - fernab von ihren Eltern und ihrem bisherigen Dasein. In der Abgeschiedenheit wollen sie ein unabhängiges Leben nach ihren eigenen Regeln und Maximen führen. Doch sie merken schnell, dass es alles andere als einfach ist, auf sich alleine gestellt zu sein und für sich selbst zu sorgen.

Die Helden aus der Trollhunters-Serie kämpfen gemeinsam gegen die böse arkane Ordnung, um die Kontrolle über die Magie, die sie alle verbindet, wiederzuerlangen. Doch das wird nicht einfach, denn die arkane Ordnung hat mit ihrer vereinten Macht uralten Titanen beschworen, die die Welt zerstören sollen...

Frank ein Witwer aus dem hippen New Yorker Stadtteil Brooklyn, gründet mit seiner Tochter Sam eine Band, kurz bevor sie von Zuhause auszieht, um in Kalifornien aufs College zu gehen. Einer ihrer Songs wird plötzlich zu einem Online-Hit. Daraufhin fällt es Frank schwer, seine Tochter ziehen zu lassen, und der Hipster-Vater beginnt auch wieder an seine eigene Musik-Karriere zu glauben.

Die besten Freunde Michael und Matty stehen kurz vor ihrem High-School-Abschluss. Doch die beiden sind immer noch sexuell unerfahren, was sich natürlich vor dem College noch ändern muss. Also schließen sie einen Pakt, sich gegenseitig zu helfen, ihre Unschuld bis zum Abschlussball zu verlieren. Doch die Freundschaft der beiden nimmt eine völlig andere Wendung, als Matty plötzlich zugibt, schwul zu sein. Da Michael seinen Kumpel nach besten Kräften unterstützen möchte, stellt er Nachforschungen über die Schwulenszene an, hat peinliche Gespräche mit seinem Vater, und begleitet Matty in Schwulenbars. Als Matty bei einer ihrer Spritztouren den allzu männlichen Lars kennenlernt und Michael Gefühle für Mattys Ex-Freundin Em zu entwickeln beginnt, stehen völlig neue Probleme und Chancen ins Haus ...

Colin in Black & White

— Colin in Black & White

Diese Dramaserie von Colin Kaepernick und Ava DuVernay beleuchtet Kaepernicks Schulzeit und die Erlebnisse, die den Footballstar aus den USA zum Aktivisten machten.

Folgen Sie den Abenteuern der Familie Tobin in Alaska, während der alleinerziehende Vater Beef versucht, seine Kinder bei sich zu behalten, darunter Judy, deren Ambitionen sie in die glamouröse Welt des örtlichen Einkaufszentrums führen, Judys Brüder Wolf, Ham und Moon und Wolfs Verlobte Honeybee.

Computeringenieurin Lily untersucht die geheime Entwicklungsabteilung Devs im Unternehmen Amaya das hinter dem Verschwinden ihres Freundes stecken könnte.

Parks and Recreation

— Parks and Recreation

Pawnee, Indiana. „Parks and Recreation“ sind das Aufgabengebiet von Leslie Knope (Amy Poehler). Als die desorganisierte Beamtin mit dem Herzen am rechten Fleck auch aus karrierepolitischen Gründen das Vorhaben, einen Park aus einer verlassenen Baustelle zu machen, unterstützt, erweist sich das Unterfangen als problematischer als zunächst gedacht. Wie bei „The Office“, dessen kreative Köpfe auch hier verantwortlich zeichnen, wird die Heldin auf Schritt und Tritt von einem Kamerateam in der wohlvertrauten Dokutainment-Manier verfolgt.