Mckenna Grace

Annabelle 3

— Annabelle Comes Home

Im dritten Teil greift die berüchtigte Puppe die Dämonologen Ed und Lorraine Warren in deren eigenem Haus an.

Der Film wirft einen absurden, respektlosen und bissigen Blick auf das Leben und die Karriere der Eiskunstläuferin Tonya Harding in all ihrer hemmungslosen und facettenreichen Pracht.

In der animierten 3D-Komödie "Angry Birds - Der Film" über drei gefiederte Außenseiter finden wir endlich heraus, warum die Vögel so sauer sind.

Im ländlichen Georgia von 1977 träumt eine Außenseiterin vom Leben im Weltraum. Wenn ein nationaler Wettbewerb ihr die Chance bietet, ihren Traum zu verwirklichen und auf die Goldene Datenplatte der NASA aufgenommen zu werden, rekrutiert sie eine provisorische Truppe von Birdie Scouts, um Freundschaften zu schließen, die ein Leben lang und darüber hinaus Bestand haben.

Tonya Harding ist unter ärmsten Bedinungen aufgewachsen, doch wurde sie von ihrer wenig liebevollen Mutter LaVona Golden schon früh auf eine Karriere im Eiskunstlaufen vorbereitet. Zwar hat es Tonya mit ihrem aggressiven Auftreten, ihren selbstgenähten Kostümen und ihrer unkoventionellen Technik nicht leicht, doch ihr Talent ist unbestreitbar, ist sie doch die einzige Frau, der im Rahmen eines Wettbewerbs ein dreifacher Axel gelingt. Als sie sich langsam dem Höhepunkt ihrer Karriere nähert, wird ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan bei einem Angriff verletzt und muss aus den amerikanischen Meisterschaften ausscheiden. Wie sich jedoch herausstellen soll, steckt Hardings Ex-Mann Jeff Gillooly hinter dem Angriff, weswegen ihr der gerade gewonnene Titel aberkannt wird und ihre Karriere urplötzlich beendet ist...

Lily und James leben in einer kleinen Hütte irgendwo auf dem Land in der Gegend um San Francisco. Sie versuchen, ihre kleine Tochter Hannah zu einer umweltbewussten, selbstbewussten Frau zu erziehen - abgeschieden von der Zivilisation, deren Zusammenbruch James schon lange befürchtet hat. Als die Welt durch einen Cyberangriff aus den Angeln gehoben und zerschmettert wird, wird ihre kleine Hütte zur Zufluchtsstätte für ihre Freunde. In der Hoffnung, in der Abgeschiedenheit die Apokalypse zu überleben, rotten sie sich als Gemeinschaft zusammen - und geraten schon bald aneinander. Zwischen Eifersucht, Gram und der Bedrohung durch Neider von außen zerreiben sich die Mitglieder der Gruppe, bis letztlich ihre blankes Überleben verspielt zu sein scheint.

Spuk in Hill House

— The Haunting of Hill House

Zwanzig Jahre nach dem mysteriösen Tod ihrer Mutter kehren Geschwister widerwillig in das Spukhaus zurück, in dem sie aufgewachsen sind. Dort sehen sie sich gezwungen, sich mit den Geistern ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Mckenna Grace | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat