Luke Gibleon

Natalie ist mit ihren Freunden auf dem Weg zum Horror Freizeitpark HELL FEST - einem weitläufigen Labyrinth aus Fahrgeschäften, Spielen und Irrgärten, der durchs Land reist und gerade in ihrer Stadt halt macht. Doch für einen der Besucher ist der der gruslige Horror Park keine Attraktion, sondern ein Jagdrevier. Der maskierte Serienkiller verwandelt den Vergnügungspark in seinen eigenen Spielplatz und mordet einen Besucher nach dem anderen, während der Rest der Gäste glaubt, alles wäre Teil der Show. Nur Natalie erkennt schnell, dass sie kämpfen müssen um zu überleben.

Am 18. Februar 1952 gerät durch einen starken Wintersturm vor der Küste New Englands der Öltanker SS Fort Mercer in Seenot. Doch noch während die Rettungsmannschaften in Chatham, Massachusetts sich auf ihren Einsatz vorbereiten, entdecken sie auf dem Radar ein weiteres Opfer: die SS Pendleton, ebenfalls ein Öltanker, ist gleichfalls in höchster Not. Und so begibt sich schließlich das Rettungsboot CG-36500 mit seiner Mannschaft um Steuermann Bernard C. Webber auf eine riskante Mission, um die Besatzung der SS Pendleton aus sturmgepeitschter eiskalter See zu bergen. Diese harrt auf dem Heck aus, während Wind und Wasser unablässig an Nerven und Leben zerrt. Vom Land aus sind derweil die Angehörigen dazu gezwungen, hilflos der Rettungsaktion zuzusehen.

Himmelskind

— Miracles From Heaven

Christy und Kevin Beam sind die stolzen Eltern von drei kleinen Mädchen und führen ein Familienleben wie aus dem Bilderbuch. Doch dann entdeckt Christy, dass die kleine Anna an einer schweren, unheilbaren Krankheit leidet. Die besorgte Mutter setzt alles daran, ihrer erst 10-jährigen Tochter beizustehen und eine Möglichkeit zu finden, dem Mädchen Erleichterung zu verschaffen, doch Annas Lage scheint hoffnungslos zu sein. Als sie aber eines Tages aus großer Höhe von einem Baum fällt, passiert das Unglaubliche. Nachdem sie aus ihrer mehrere Stunden andauernden Bewusstlosigkeit erwacht, hat sie nicht nur kaum einen Kratzer, sie scheint auch noch auf wundersame Weise von ihrer Krankheit geheilt worden zu sein. Ihrer Mutter erzählt Anna, dass ihr im Traum eine wunderbare Erscheinung gekommen sei...

Der Ex-Drogenkoch Jesse Pinkman muss sich nach seinem dramatischen Entkommen aus der Gefangenschaft auf der Flucht vor der Polizei und anderen Verfolgern mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen, um überhaupt so etwas wie eine Zukunft zu haben. Skinny Pete, der von der Polizei wegen Jesses Verbleib vernommen wird, will unterdessen dichthalten …

Marineoffizier Capt. Ernest Krause erhält im Zweiten Weltkrieg erstmals das Kommando über ein Zerstörerschiff. Er bekämpft aber nicht nur den Feind, sondern auch seine eigenen Selbstzweifel und Dämonen, um zu beweisen, wohin er wirklich gehört. Die "Greyhound" führt nämlich eine Flotte von insgesamt 37 Schiffen der alliierten Streitkräfte an, die den gefährlichen nördlichen Atlantischen Ozean überqueren müssen, ohne dabei von deutschen U-Boten abgefangen und versenkt zu werden...

Ein Wasserrohrbruch direkt vor dem Eingang von Bobs Burgers sorgt dafür, dass der Zugang in das Restaurant vorerst blockiert ist. Für die Belchers fallen die hoffnungsvollen Aussichten auf ein erfolgreiches Sommergeschäft damit – im wahrsten Sinne des Wortes – ins Wasser. Während Bob (Stimme im Original: H. Jon Benjamin) und Linda (John Roberts) versuchen, das Geschäft mit ihren kreativen Ideen irgendwie am Laufen zu halten, wollen ihre Kinder Gene (Eugene Mirman), Tina (Dan Mintz) und Louise (Kristen Schaal) ein großes Mysterium aufdecken, das auch dabei helfen könnte, das Burgerrestaurant zu retten. Die Probleme scheinen kein Ende zu nehmen und türmen sich von allen Seiten. Dennoch hält die ungewöhnliche Familie zusammen und setzt alles daran, um wieder dort hinzukommen, wo sie eigentlich hingehören: hinter den Tresen ihres geliebten Diners.