Kyle Chandler

Das Biopic über Neil Armstrong (Ryan Gosling) erzählt die Geschichte der legendären Mondmission, die Armstrong zum ersten Menschen machte, der einen Fuß auf den Erdtrabanten setzte.

Ein paar Freunden, die sich regelmäßig zu Spieleabenden treffen, müssen einen mysteriösen Mordfall aufklären und bald verschwimmen die Grenzen zwischen Spiel und Realität.

Nach dem unverhofften Tod seines Bruders übernimmt Lee die Verantwortung für seinen halbwüchsigen Neffen und wird gezwungen, sich in seiner Heimatstadt mit einer tragischen Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Basierend auf einer Geschichte von Patricia Highsmith bietet der Film eine subtile melodramatische Studie über Geschlechterbeziehung und Klassenverhältnisse im Amerika der frühen Fünfzigerjahre.

Eine Chronik über die Jagd auf den Terroristen Osama bin Laden nach den Angriffen von 9/11 bis zu seinem Tod durch ein Navy SEAL Team am 6.Mai 2011.

Als sechs Teenager 1979 zu einer Super 8-Kamera greifen, um einen Film zu drehen, ahnen sie nicht, wie gruselig die Bilder sein werden, die die Kamera einfängt...

Der Highschool-Schüler Sutter Keely (Miles Teller) lebt getreu dem Motto ‘Carpe diem’ im Hier und Jetzt. Für den Senior ist das Leben eine ständige Party; der Job bei einem Herrrenausstatter verschafft ihm dabei das nötige Geld, um mit einem Auto Eindruck bei seiner heißen Freundin zu schinden. So könnte das Verharren in der Gegenwart ständig weitergehen. Bis er nach einer durchzechten Nacht in einer anderen Welt aufwacht, in der Welt von Aimee Finicky (Shailene Woodley). Anders als Sutter ist sie einem Morgen danach durchaus aufgeschlossen, auch wenn sie dieses Morgen mit einer ordentlichen Portion Science-Fiction-Literatur würzt. Dafür ist sie alles andere als hip, eben nur ein nettes Mädchen, das noch nie einen Freund hatte. Wider aller Erwartung verlieben sich die Beiden ineinander. Doch kann das auf Dauer gut gehen, wenn sich Sutter weiterhin einer sorglosen Gegenwart verpflichtet fühlt?

Der Ex-Polizist und Privatdetektiv Billy Taggart wird von Mayor Nicholas Hostetler, dem amtierenden Bürgermeister von New York City, damit beauftragt, dessen Ehefrau Cathleen zu beschatten. Der Politiker vermutet nämlich, dass seine Gattin fremdgeht. Das kann Taggart durch seine Ermittlungen dann auch tatsächlich eindeutig beweisen. Als allerdings der neue Liebhaber der Ehefrau nur einige Tage später tot aufgefunden wird, beginnt der Privatdetektiv, das Leben und Wirken des Bürgermeisters näher unter die Lupe zu nehmen. Was er dabei zu Tage fördert, lässt ihn immer mehr in einen Strudel aus Skandalen und Intrigen geraten. Schnell hat sich Taggart durch seine Ermittlungen einige sehr einflussreiche Feinde gemacht. Nun wird es schwierig für ihn, seinen Kopf wieder aus der Schlinge zu ziehen…

Wo steckt Sidney Hall?

— The Vanishing of Sidney Hall

Sidney Hall gelingt das, wovon viele Schriftsteller nur träumen können: Er schreibt mit seinem Debütroman ein Buch, das auf Anhieb zum Bestseller wird und Sidney schlagartig zu weltweiter Berühmtheit verhilft. Mit seinen 18 Jahren wird er durch sein Werk zur Stimme einer ganzen Generation, außerdem findet er seine große Liebe Melody. Sein unverhoffter Ruhm setzt für Sidney Hall allerdings nicht nur positive Veränderungen in Gang: Nach dem Aufstieg folgt auch der Fall des gefeierten Schriftstellers, der schließlich ohne jede Spur verschwindet...

Insel Pianosa, Italien, 2. Weltkrieg. Bomber John Yossarian versucht seine Pflicht zu erfüllen, bei Verstand zu bleiben und so schnell wie möglich wieder nach Hause zu kommen. Jedoch stehen ihm Inkompetenz und Bürokratie dabei ständig im Weg. Basierend auf dem gefeierten Joseph Heller-Roman verfolgt Catch-22 die Abenteuer und Missgeschicke eines US-Luftgeschwaders in Italien im Zweiten Weltkrieg.

Die Drama-Thrillerserie „Bloodline“ dreht sich um die düsteren Geheimnisse hinter der Fassade einer amerikanischen Familie. Die Rayburns sind fleißige Vorzeigebürger und in Ihrer Gemeinde auf den Florida Keys hoch angesehen. Doch als das schwarze Schaf der Familie zum 45. Jubiläum des elterlichen Hotels mit der Enthüllung der schändlichen Vergangenheit der Rayburns droht, wird die Familienloyalität der Geschwister auf die Probe gestellt.

Friday Night Lights

— Friday Night Lights

Friday Night Lights ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die auf dem gleichnamigen Buch und dem gleichnamigen Film basiert. Peter Berg, der Regisseur des Filmes, ist für die Entwicklung der Serie verantwortlich. Die Serie, die insgesamt auf fünf Staffeln kommt, wurde von 2006 bis 2011 auf dem amerikanischen Fernsehsender NBC gezeigt. In Deutschland strahlte TNT Serie Friday Night Lights von 2009 bis 2013 aus.