John Cusack

Cronenberg wirft in seinem Satire-Thriller einen düsteren Blick auf Hollywood und entwirft ein komplexes Bild der westlichen Kultur!

30 Jahre im Dienst der mächtigsten Männer der Welt - ein Butler wird Teil des amerikanischen Traums.

In einem dramatischen Überlebenskampf muss sich die Menschheit 2012 den Naturgewalten wie gigantischen Tsunamis, Erdbeben und Vulkanausbrüchen stellen.

Als John Cusack vom Tod seiner Frau erfährt, bringt er es zunächst nicht übers Herz, den gemeinsamen Töchtern die Wahrheit zu sagen und unternimmt mit ihnen eine Reise quer durch die USA.

Menno Meyjes inszenierte die Kinoversion der preisgekrönten Kurzgeschichte des SF-Gurus David Gerrold.

Ein Spezialist für Hotels, in denen es angeblich spukt, übernachtet im berüchtigten Zimmer 1408 des New Yorker Dolphin Hotel - oder versucht es zumindest. Horror nach einer Erzählung von Stephen King.

Mit einem ebenso packenden wie raffinierten Survival-Thriller meldet sich der Oscar®-prämierte Meisterregisseur Bruce Beresford zurück.

Martin Blank ist ein hitman und als solcher gehört er zu den besten seines Fachs. Doch in letzter Zeit plagt ihn immer öfter das schlechte Gewissen, und er spielt mit dem Gedanken, seinen Job an den Nagel zu hängen. Deshalb ist er froh, als er eines Tages eine Einladung zum zehnjährigen Klassentreffen zugeschickt bekommt. Umso mehr, als er dadurch die Aussicht hat, auch seine alte Jugendliebe Debi wiederzusehen. Dumm nur, daß sein Erzrivale Grocer ausgerechnet jetzt mit ihm abrechnen will und ihn deshalb keine Sekunde aus den Augen läßt...

John Cusack | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat