Joan Rivers

Von Zauberer Gargamel gejagt, finden sich die blauen Kleinlebewesen unversehens in unserer Realwelt wieder - und zwar ausgerechnet im Trubel von New York.

Beverly Sutphin, liebende Ehefrau des Vorstadtzahnarztes Eugene nimmt ihren Mutterinstinkt manchmal etwas zu genau. Den Mathelehrer ihres Sohnes Chip überfährt sie, als dieser eine Therapie für den Splatterfilmfan vorschlägt. Dem untreuen Freund ihrer Tochter Misty rammt sie ein Feuereisen in den Bauch. Auch nörgelnde Nachbarn traktiert sie mit Scheren, Lammkeulen und Klimaanlagen. Schließlich wird die Serial Mom gefaßt und vor Gericht gestellt, kann jedoch in glorioser Selbst-Verteidigung einen Freispruch erwirken.

Darf ich vorstellen: Meine Geisterfreundin

— Mostly Ghostly: Have You Met My Ghoulfriend?

Ein neues gespenstisches Abenteuer für große und kleine Gänsehaut-Fans! In dem dritten Teil der bekannten Romanreihe von R. L. Stine treffen die Freunde Max und Cammy sowie der böse Phears auf neue Geister und alte Bekannte und müssen sich jeder Menge unheimlicher Bedrohungen stellen. Endlich ist es Max gelungen, ein Halloween-Date mit der klugen und beliebten Cammy zu ergattern. Dumm nur, dass ausgerechnet jetzt Phears seine fiesen Geister loslässt, denn er will unbedingt die Weltherrschaft übernehmen. Klar, dass sich die Ereignisse nun überschlagen. Aber Max kann mit Hilfe seiner Geisterfreunde Tara und Nicky, Phears gemeinen Plan durchkreuzen und findet schließlich sogar die lang verschollenen Eltern der Geschwister. Schafft es Max trotzdem noch rechtzeitig zu seinem heiß ersehnten Date mit der schönen Cammy?

The documentary consists of tape of Don's show (never been filmed before), interviews with Don's contemporaries, (Steve Lawrence, Bob Newhart, Debbie Reynolds, etc.), established comedians (Billy Crystal, Rosanna Barr, Robin Williams, Chris Rock, etc.) and young comedians (Jeff Atoll, Jimmy Kimmel, Sarah Silverman, etc.).

Wir befinden uns weit, weit, weit weg in einer Galaxie, in der es ein kleines Völkchen gibt, das sich Spaceballs nennt. Angeführt durch Lord Helmchen und Colonel Sandfurz versuchen sie, die Luft des Planeten Druidia zu entsaugen, denn ihr Heimatplanet leidet unter Luftverschmutzung. Kurzerhand wird Prinzessin Vespa entführt und der Weltraumcowboy Lone Star muss sie aus den Fängen der Schurken retten. Unterstützt wird er bei dieser Mission von Waldi, dem Möter, er ist halb Mensch, halb Köter.

Ein heißer Sommertag in einem Villenviertel in Conneticutt. Der athletische Ned Merrill (Burt Lancaster) hat einen ungewöhnlichen Plan: Er will die acht Meilen bis zu seinem Haus unten am Hügel schwimmen - von Swimminpool zu Swimmingpool. Bei den ersten Stationen seiner Tour wird Ned, der zwei Jahre als verschollen galt, herzlich von seinen alten Freunden und Nachbarn gegrüßt. Doch je mehr er sich seinem Haus nähert, desto kühler gerät der Empfang - bis hin zu totaler Ablehnung. Als Ned weit nach Mitternacht bei stömenden Regen und völlig erschöpft sein Haus erreicht, enthüllt sich ein tragisches Schicksal...

Joan Rivers | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat