Jaboukie Young-White

Ein Dokumentarfilmer, dessen neuestes Projekt hochbegabte Kinder umfasst, verbindet sich mit seinem klugen, aber sensiblen Neffen, dessen Vater mit einer bipolaren Störung kämpft und von einer manischen Episode heimgesucht wird.

Video game bad guy Ralph and fellow misfit Vanellope von Schweetz must risk it all by traveling to the World Wide Web in search of a replacement part to save Vanellope's video game, Sugar Rush. In way over their heads, Ralph and Vanellope rely on the citizens of the internet — the netizens — to help navigate their way, including an entrepreneur named Yesss, who is the head algorithm and the heart and soul of trend-making site BuzzzTube.

Charlie und Harper, zwei junge Frauen arbeiten in New York City als persönliche Büro-Assistentinnen, doch der Job ist mehr als anstrengend zudem auch noch schlecht bezahlt. Da kommt den beiden frustrierten wie schlecht behandelten Damen eine geniale Idee. Indem sie ihre arbeitswütigen und tyrannischen Chefs miteinander verkuppeln, könnten sie ihre eigenen Leben sehr viel einfacher machen. So setzen die beiden den Plan in die Tat um und tatsächlich geht die Sache auf. Können beide nun endlich ihr Leben in vollen Zügen genießen? Nicht so ganz, denn Harpers und Charlies Verkupplungsaktion zieht so einige fatale Konsequenzen mit sich.

Das Leben könnte für Jenny (Gina Rodriguez) so schön sein. Gerade hat die Musikjournalistin ihren absoluten Traumjob in San Francisco bekommen, doch dann gibt es Ärger in der Beziehung. Neun Jahre lang war die New Yorkerin mit ihrem Freund (Lakeith Stanfield) zusammen, aber ein Umzug kommt für ihn überhaupt nicht in Frage. Jenny möchte ihrem Traum dennoch nachgehen und so kommt es, wie es kommen muss: Die beiden langjährigen Partner gehen getrennte Wege. Am Boden zerstört sucht die junge Frau nach Ablenkung. Gemeinsam mit ihren besten Freundinnen Erin (DeWanda Wise) und Blair (Brittany Snow) möchte Jenny noch einmal richtig schön feiern gehen, bevor es sie ihren Lebensmittelpunkt von der Ost- auf die Westküste verlagert. Für die New Yorkerin ist es der feierliche Abschluss einer Ära und zugleich ein Abenteuer, bei dem Freundschaft, Liebe und das Erwachsenwerden eine wichtige Rolle spielen.