Harry Standjofski

Der Ex-Junkie Daniel Léger gerät in einen Drogendeal mit den falschen Leuten. Als der Deal auffliegt, wird Daniel in ein thailändisches Gefängnis geworfen und zu 100 Jahren Haft verurteilt. Während er versucht, seine Inhaftierung in Bangkok zu überleben, erregt die Nachricht von seiner Verurteilung die Aufmerksamkeit des Journalisten Victor Malarek, der beschließt, den dubiosen Undercover-Cops nachzugehen, die Daniel zu Unrecht beschuldigt haben.

Es ist eine ebenso irrsinnige wie inspirierende Aktion, die in den späten Sechziger Jahren im Wartezimmer eines Zahnarztes ihren Anfang nimmt. Dort liest Philippe Petit vom Bau des World Trade Centers. In diesem Moment hat der tollkühne französische Akrobat die Herausforderung gefunden, auf die er sein Leben lang gewartet hat. Er entschließt sich, ein Drahtseil zwischen den Twin Towers zu spannen und darauf zu laufen. Dem verbotenen Balanceakt gehen zermürbende Vorbereitungen voraus, bei denen Petit Hilfe von internationalen Unterstützern, seiner Freundin Annie Allix und seinem Mentor Papa Rudy bekommt. Nach der anstrengenden Vorarbeit balanciert Petit am 7. August 1974 ganze 45 Minuten auf dem Seil, bis er von Sicherheitsleuten überwältigt wird...

The picaresque and touching story of the politically incorrect, fully lived life of the impulsive, irascible and fearlessly blunt Barney Panofsky.

The Death & Life of John F. Donovan

— The Death & Life of John F. Donovan

A decade after the death of an American TV star, a young actor reminisces about the written correspondence he once shared with the former, as well as the impact those letters had on both their lives.

In der Zukunft stehen die Mutanten kurz vor dem Aussterben, weil sie von Killer-Robotern gejagt und getötet werden: den Sentinels. Aufgrund der Bedrohung arbeiten die Gegner Magneto und Charles Xavier zusammen - ihr Plan sieht vor, den Terror durch die Sentinels gar nicht erst zuzulassen. Dazu schicken sie Wolverines Bewusstsein mit Hilfe von Kitty Pryde in die Vergangenheit, da sich sein Geist von den Folgen einer solchen Zeitreise erholen kann. In der Vergangenheit soll Wolverine eine Tat Mystiques verhindern, die den Bau der Sentinels erst möglich machte; der Eingriff würde also die Zukunft im Sinne der Mutanten verändern. Doch dafür muss Wolverine erst ein Team aus Mutanten zusammenstellen – was sich als schwierig erweist. Der junge Charles Xavier etwa ist in einem miserablen psychischen Zustand…

Aviator

— The Aviator

Howard Hughes war ein vielseitig interessierter und begabter Mensch: Regisseur, Pilot, Liebhaber, Multimillionär... Ausgerüstet mit einem kleinen Vermögen, das ihm sein Vater vermacht hat, revolutioniert der junge Hughes in den 1920er Jahren Hollywood und wird einer der erfolgreichsten Produzenten der Traumfabrik. Zahlreiche Affären mit Schauspielerinnen begleiten seinen Weg, darunter sind Jean Harlow, Ava Gardner und Katharine Hepburn. Neben den Frauen hat es ihm das Fliegen angetan. Er steigt aber nicht nur selber ins Cockpit, sondern gründet zudem eine eigene Fluggesellschaft. Hinter all dem Glanz und Tatendrang, den Hughes ausstrahlt und verkörpert, steckt jedoch auch ein psychisch instabiler Mann, der sich deswegen 1947 ins Private zurückzieht...

Pieces of a Woman

— Pieces of a Woman

Als ihr Baby bei der Geburt stirbt, muss eine Frau lernen, mit dem Schmerz umzugehen, der auch die Beziehung zu ihrem Partner und ihrer Familie überschattet.