George MacKay

Sam Mendes zeigt einen einzigen Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem über das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird.

Ein Handschlag hat schon vieles besiegelt. So auch die außergewöhnliche Liaison zweier Gruppen, die sich im Sommer 1984 in England gefunden haben.

Sommer 1976, die attraktive Lehrerin Vivienne Mae (Minnie Driver) plant zum Ende des Schuljahres eine Rock'n'Roll-Version von William Shakespeares 'Der Sturm'. Doch ihren Schülern schwirren ganz andere Dinge im Kopf herum: die erste Liebe, Eifersucht und die Abkühlung im Freibad. All diese Gefühlswirren fließen in den emotionalen, stimmungsvollen und mitreißenden musikalischen Höhepunkt mit ein.

Abenteuer. Schwertkämpfe. Zauberei. Das ist der Stoff, aus dem Wendy die Gute-Nacht-Geschichten für ihre Brüder John und Michael strickt. Fasziniert lauschen sie abends den fantastischen Märchen ihrer großen Schwester. Doch sie hat noch einen begeisterten Zuhörer: Heimlich hört auch Peter Pan den spannenden Geschichten des Mädchens zu. Und kurz bevor Wendy auf das Erwachsenwerden vorbereitet wird, stolpern Peter Pan und die Fee "Glöckchen" unfreiwillig ins Kinderzimmer - und damit beginnt für Wendy und ihre Brüder das Abenteuer ihres Lebens: ein wilder Flug in das zauberhafte Nimmerland, wo sie die atemberaubendsten Dinge erleben. Sie machen die Bekanntschaft von gefährlichen Piraten, stolzen Indianern, mysteriösen Meerjungfrauen, einem gewaltigen Krokodil - und dem hinterhältigen Käpt'n Hook, der Peter Pan verfolgt. Um ihn in seine Gewalt zu bekommen, schreckt Hook vor nichts zurück ...

Die 15-jährige Elizabeth, genannt Daisy, wird von ihrem Vater, von New York zur Verwandtschaft auf eine Farm im ländlichen Norden Englands geschickt. Dort organisieren ihre Cousins und Cousinen den Alltag praktisch komplett alleine, da ihre Mutter Penn auf Geschäftsreise ist. Zunächst hat Daisy Schwierigkeiten sich in die neue Umgebung einzufinden. Doch dann verliebt sie sich in ihren ältesten Cousin Eddie und mit seiner Hilfe findet sie langsam zu sich selbst und beginnt das Leben auf dem Hof zu genießen. Die neue Freundschaft und Liebe wird getestet, als ein unbekannter Feind London angreift und plötzlich ein Krieg ausbricht. Nach einigen Tagen nehmen Soldaten die Farm ein und trenen die Jungen von den Mädchen, um sie auf andere Farmen zu shicken. Daisy beschließt von der Farm zu fliehen, um Eddie zu finden und an seiner Seite den Krieg zu überstehen

Als die besten Freunde Davy und Ally vom Kriegseinsatz in Afghanistan in ihr altes Leben in Leith, einem Stadtteil von Edinburgh, zurückkehren, erwarten sie romantische Hochgefühle, aber auch Turbulenzen in ihren Familien. Davy verliebt sich in Yvonne, die beste Freundin seiner Schwester Liz, während Ally seine Bindung zu Liz langfristig untermauern will. Doch hier ziehen unerwartet Probleme auf - wie auch in der Beziehung von Davys und Liz' Eltern, die von einer Enthüllungsbombe erschüttert wird.

Um ihrem gewalttätigen Ehemann zu entkommen, flieht Rose mit ihren vier Kindern von England nach Amerika und lässt sich dort auf dem abgelegenen Anwesen Marrowbone nieder. Doch das neu gewonnene Familienglück währt nicht lange, da Rose plötzlich erkrankt und wenige Tage später stirbt. Um dem Waisenhaus und einer Trennung zu entgehen, versuchen die vier Geschwister, den Tod der Mutter bis zum 21. Geburtstag des ältesten Sohnes, Jack, zu verheimlichen. Als sich Jack in ein Mädchen aus der Umgebung, verliebt und zudem der neugierige Anwalt Porter in Marrowbone auftaucht, wird es immer schwieriger, ihr Geheimnis zu bewahren.Jedoch ist das nicht das einzige Problem der Geschwister. Denn offenbar geht es in ihrem Haus nicht mit rechten Dingen zu. Schon bald macht sich eine unheimliche Präsenz bemerkbar und die Dämonen der Vergangenheit scheinen sie einzuholen!

Jacob, a man who believes he is a wolf trapped in a human body, is sent to a clinic by his family where he is forced to undergo increasingly extreme forms of "curative" therapies at the hands of The Zookeeper. Jacob’s only solace is the enigmatic wildcat with whom he roams the hospital in the dead of night. The two form an improbable friendship that develops into infatuation.

Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat, treten auch die Bergarbeiter eines walisischen Dorfs in den Streik. Unerwartete und nicht unbedingt willkommene Unterstützung erhalten sie von einer kleinen schwul-lesbischen Aktivistengruppe aus London, die für die Kumpel Spenden sammelt. Als die urbanen Exoten das Dorf besuchen, schlagen Vorurteile durch, herrscht zunächst Distanz, bis man entdeckt, dass es weit mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede gibt.

Der Highschool-Lehrer Jake Eppin begibt sich auf eine Zeitreise zurück ins Jahr 1958, um so das schockierende Attentat auf den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 zu verhindern. Unglücklicherweise scheint sich die Vergangenheit gegen jede Veränderung zu wehren.

Im Jahr 1910 reist der aus besseren Kreisen stammende Stephen Wraysford von England nach Frankreich, um den Textilindustriellen Rene Azair bei der Modernisierung seiner Firma zu beraten. Dabei macht er Bekanntschaft mit Azairs schöner junger Frau, in die er sich alsbald verliebt, was in eine kurze und letztlich unglückliche Affäre mündet. Einige Jahre später kommt Stephen unter veränderten Vorzeichen erneut in die Gegend. Diesmal herrscht Krieg, und Stephen muss sich auf dem Schlachtfeld gegen die Deutschen bewähren.

Tsunami - Die Killerwelle

— Tsunami: The Aftermath

Nach einem Tauchgang vor der Küste Thailands sieht die britische Touristin Susie Carter neben sich plötzlich eine Leiche treiben und kehrt entsetzt zu ihrem Ferienort Khao Lak zurück. Doch der wurde von einem Tsunami vollkommen ausradiert! Mitten im Chaos der panischen und flüchtenden Menschen sucht sie nach ihrer Familie, findet jedoch nur ihren Mann Ian. Ihre Tochter Martha wird vermisst...