Emmanuelle Seigner

Die Lebenden reparieren

— Réparer les vivants

Ein spannenden, ergreifender und unglaublich lebendiger Film über Herzschlagmomente zwischen Tod, Leben und Liebe, zwischen Angst und Hoffnung, die man so schnell nicht vergisst.

Venus im Pelz (2013)

— La Vénus à la Fourrure

Eine hochamüsante, erotische Komödie über Macht und Sex, welche auf dem gleichnamigen Roman des Österreichers Leopold von Sacher-Masoch basiert.

In ihrem Haus

— Dans La Maison

Ozon stellt erneut unter Beweis, dass er es wie kein anderer versteht, den Zuschauer auf falsche Fährten zu locken und konventionelle Erzählmuster überraschend und lustvoll zu zerstören.

Wer mit wem? Für immer und ewig oder doch nur für eine Nacht? Eine bittersüße und manchmal durchaus bissige Gesellschaftskomödie.

Rund um den Place Vendôme, das Zentrum der Pariser Nobeljuweliere, siedelte Nicole Garcia ihr Kriminalkammerspiel über die Verdrängung der Vergangenheit und die unsichtbaren Fallstricke der Liebe an.