David Gallego

Der Schamane und die Schlange

— El abrazo de la Serpiente/The Embrace of the Serpent

Apocalypse Now am Amazonas: die beiden realen historischen Handlungen wandeln sich zum zeitüberschreitenden spirituellen Abenteuer und bildgewaltigen psychedelischen Trip.

Amazonas, Anfang des 20. Jahrhunderts. Der Schamane Karamakate wird gebeten, den deutschen Forscher Theodor Koch-Grünberg zu heilen. Doch dafür müssen sie die geheimnisvolle Yakruna-Pflanze finden. Etwa 30 Jahre später sucht der Botaniker Richard Evans Schultes Karamakate auf. Auch er ist auf der Suche nach der Yakruna. Karamakate, der mittlerweile den Zugang zur Geisterwelt verloren hat, macht sich noch einmal auf den Weg auf dem Amazonas, ins Herz der Finsternis ...

Die perfekte Familie, Mutter Bodil und ihre drei Söhne. Doch der Eindruck täuscht. Hinter der vermeintlichen Harmonie steckt eine knallharte kriminelle Unternehmung, die Familie treibt Geld bei zahlungsunwilligen Schuldnern ein, auch mit Gewalt. Davon ahnt die 17-jährige Ida zunächst nichts, als sie nach dem Tod ihrer Mutter herzlich in der Familie aufgenommen wird. Bis ein Routinejob blutig endet.

Sam Worthington stars as Isaac LeMay, a murderous outlaw who learns he is cursed by a prophecy: one of his children will kill him. To prevent this, he hunts down each of his estranged children including long-lost son Cal (Colson Baker). With bounty hunters and Sheriff Solomon (Thomas Jane) on his tail, LeMay must find a way to stop his children and end the curse.