Bill Murray

Jim Jarmusch lässt in dieser Horrorkomödie die Toten in der wohl legendärsten Besetzung seit "Zombieland" auferstehen: Mit dabei sind neben Bill Murray auch Adam Driver, Tilda Swinton, Steve Buscemi, Tom Waits, Iggy Pop und RZA.

Ted Melfi schaffte mit "St. Vincent" sein Kinodebüt und gewann für seinen Film die Publikumslieblinge Bill Murray und Melissa McCarthy!

Der Film erzählt im typischen Wes-Anderson-Stil vom legendären Concierge eines berühmten europäischen Hotels in der Zwischenkriegszeit.

Ein Gipfeltreffen zwischen USA und England: Präsident Roosevelt empfängt auf seinem Landsitz King George VI und es bahnt sich ein stürmisches Wochenende an.

Anderson schickt ein Staraufgebot auf einen Suchtrip nach einem jungen Liebespaar, der von absurder Situationskomik und akuten Nervenzusammenbrüchen begleitet wird

Olive Kitteridge

— Olive Kitteridge

Die an Depressionen leidende Mathematiklehrerin Olive Kitteridge (Frances McDormand) unterrichtet an einer Mittelschule einer kleinen amerikanischen Ortschaft mit rauher Schale und warmherzigem Kern. Ihr Ehemann (Richard Jenkins, „Six Feet Under“), gutherziger Apotheker der Gemeinde, begleitet sie in dieser Golden Globe-prämierten Miniserie durch 25 Jahre Ehe und Alltag.

Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Ruben Fleischers herrlich irrwitzige Horror-Komödie mit Kult-Potential versucht eine Antwort darauf zu geben.

Bill Murray | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat