Benoît Debie

Beach Bum

— The Beach Bum

Matthew McConaughey führt als Lebenskünstler Moondog eine entspannte Existenz in den Keys von Florida.

Eine paar junge Leute feiern in einer einsamen Location eine lange Party, doch die Stimmung schlägt um, als sie unter Drogeneinfluss geraten.

Ein englischer Undercover-Agent befindet sich in Afrika in der Gewalt von Dschiihadisten und seine Freundin ist durch sein plötzliches Verschwinden verunsichert.

Jeder neue Film von Gaspar Noé ist ein Ereignis. Wieder einmal lotet das Enfant terrible des französischen Kinos aus, was ein Film erzählen kann und darf.

Vier Freundinnen beschaffen sich das Geld für einen Trip nach Florida durch einen Banküberfall und müssen sich von einem unberechenbaren Drogendealer aus der Klemme helfen lassen.

Inszeniert von einigen der fantasievollsten RegisseurInnen unserer Zeit, gewährt der Episodenfilm intime Einblicke in das (Liebes-)Leben der BewohnerInnen New Yorks und in seine unterschiedlichen Stadtteile.

Als Jahrgangsbestem stehen dem jungen Polizisten und zielsicheren Scharfschützen Vincent Milès (Ymanol Perset) zum Beginn seiner Karriere alle Möglichkeiten offen. Während viele das Angebot, bei der Spezialeinheit einzusteigen vermutlich dankend annehmen würden, lehnt Vincent dieses jedoch ab und zieht einen ruhigen Job als Waffenmeister der französischen Nationalpolizei vor. Sein Schicksal nimmt durch die Begegnung mit seinem korrupten Kollegen Milo Cardena (Joey Starr) dennoch bald eine Wende. Milès gerät in eine Spirale der Gewalt und findet sich inmitten einer Serie von Raubüberfällen, Morden und einem knallharten Polizeikrieg wieder. Um zu überleben, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich für eine der dunklen Seiten zu entscheiden.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat