Adam Driver

Meisterregisseur Ridley Scott präsentiert ein auf wahren Ereignissen beruhendes Drama des ikonischen Modeimperiums und einen fesselnden Thriller über Familien-Geheimnisse, Verrat und einen schockierenden Mord.

Eine Opern-Sängerin und ein Stand-up-Comedian haben eine gemeinsame zweijährige Tochter, die ein Talent zeigt.

Erfolgsregisseur Ridley Scott bringt mit "The Last Duel" eine wahre Begebenheit aus dem Frankreich des 14. Jahrhunderts auf die große Leinwand.

Adam Driver und Scarlett Johansson in einem Scheidungsdrama von Writer/Director Noah Baumbach ("Greenberg", "Frances Ha").

Jim Jarmusch lässt in dieser Horrorkomödie die Toten in der wohl legendärsten Besetzung seit "Zombieland" auferstehen: Mit dabei sind neben Bill Murray auch Adam Driver, Tilda Swinton, Steve Buscemi, Tom Waits, Iggy Pop und RZA.

The Man who Killed Don Quixote

— The Man who Killed Don Quixote

Fast 18 Jahre musste Kultregisseur Terry Gilliam durchhalten, um seinen Traum von der Verfilmung einer ganz eigenen Version des weltberühmten Cervantes-Klassikers „Don Quixote“ zu verwirklichen.

Ein Schwarzer infiltriert den Ku-Klux-Klan. Spike Lee erzählt eine Geschichte, die zwar unglaublich klingt, sich in den 1970er-Jahren aber tatsächlich so zugetragen hat.

Hannah möchte als Autorin erfolgreich sein, jedoch steckt sie in der Vorhölle, bekannt als „ewige Praktikantin“, in einem Verlag in SoHo. Ihre Mitbewohnerin Marnie arbeitet als Assistentin in einer Galerie. Zwar läuft es beruflich ganz gut für sie, doch privat steckt sie in einer langweiligen Beziehung fest. Jessa ist eine abgedrehte Weltenbummlerin mit künstlerischen Ambitionen, die als Babysitterin arbeitet. Ihre junge Cousine Shoshanna studiert noch und ist auf der Suche nach der wahren Liebe. Auf ihrem steinigen Weg zum Glücklichsein wartet aber hin und wieder auch ein seltener Triumph auf die Freundinnen.

Adam Driver | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat