© Amazon

Superhelden
12/09/2019

"The Boys": Erster Teaser-Trailer der zweiten Staffel

Amazon gewährt einen ersten Blick auf die zweite Staffel ohne viel über den Inhalt zu verraten.

von Erwin Schotzger

Die ziemlich brutale Superhelden-Serie "The Boys" ist eine der erfreulichsten Serien-Überraschungen des Jahres. Die Amazon-Serie basiert auf einer kultigen Comic-Vorlage von Garth Ennis und stammt vom Produzenten-Duo Seth Rogen und Evan Goldberg, die auch die Comic-Verfilmung "Preacher" gemacht haben. Die großartige erste Staffel endet mit einem schockierenden Cliffhanger, der für Fans das Warten auf die Fortsetzung zur Qual macht.

Nun wurde auf der Comic Convention CCXP in Sao Paulo ein erster Teaser der zweiten Staffel präsentiert. Zwar gibt es noch keinen konkreten Starttermin im kommenden Jahr 2020, aber soviel ist gewiss: Es geht blutig weiter! 

Official Teaser: The Boys, Season 2 (Englisch):

Superhelden-Serie für ein erwachsenes Publikum

Die Superhelden-Serie für ein erwachsenes Publikum spielt in einer fantastischen Parallelwelt, in der Superhelden zum Alltag gehören. Sie sind berühmt wie Hollywood-Stars, einflussreich wie Politiker und werden verehrt wie Götter. Allerdings verhalten sich die Superhelden ganz und gar nicht wie Helden. "The Seven" sind die Superstars im Superhelden-Business. Doch sie sind korrupt, selbstsüchtig und glauben, sich alles erlauben zu können. Lukrative Deals und Werbeverträge interessieren sie mehr als Heldentaten und das Allgemeinwohl. Ihre schmutzigen Geheimnisse, die von tödlichen "Kollateralschäden" bei ihren Einsätzen bis zu kaltblütigem Mord reichen, werden von einem Konzern namens "Vought" im Eigeninteresse vertuscht. Denn der milliardenschwere Konzern ist Management und Vermarkter der Superhelden.

Als die Freundin von Hughie Campell (Jack Quaid) als Kollateralschaden eines Superhelden-Einsatzes stirbt, lernt Hughie den mysteriösen Billy Butcher (Karl Urban) kennen. Der knallharte Typ ist Anführer einer Gruppe, die "Vought" und seinen Superhelden kriminelle Machenschaften nachweisen will. Dabei scheut Butcher auch nicht vor dem Einsatz brutaler Gewalt zurück.

Hier gibt's unseren Serien-Review der ersten Staffel zum Nachlesen:

 

"The Boys" ist bei Amazon Prime zu sehen.