© Universal Pictures

News
10/14/2021

"The Black Phone": Trailer zum neuen Horror mit Ethan Hawke

Hollywoodstar Ethan Hawke gibt sich im neuen Blumhouse-Horror als gruseliger Kidnapper.

von Lana Schneider

Dank "The Black Phone" startet das kommende Jahr mit vielversprechendem Horror-Nachschub: Ethan Hawke versetzt als Kidnapper und Mörder eine Kleinstadt in Angst und Schrecken.

Stimmen der Toten

Als der Kidnapper den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) als sein nächstes Opfer auswählt, scheint dieser seine Pläne zu durchkreuzen: Der Junge kann auf unerklärliche Weise über ein Telefon mit den vorherigen toten Opfern kommunizieren und versucht, mit deren Hilfe zu fliehen.

Wie der Trailer zeigt, könnte außerdem Finneys Schwester (Madeleine McGraw) zur Rettung beitragen, da sie plötzlich von Finney und den anderen Opfern träumt und der Polizei Hinweise liefern kann.

Neben Hawke sind Mason Thames, Madeleine McGraw, Jeremy Davies und James Ransone Teil der Besetzung.

Produziert wurde der neue Horrorfilm von Marvel-Regisseur Scott Derrickson ("Doctor Strange") zusammen mit dem Blumhouse-Studio, das bereits mit Filmen wie "Get Out" und "Paranormal Activity" überzeugend in dem Genre auftrat.

"The Black Phone" wird voraussichtlich am 4. Februar 2022 in den Kinos starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.