© Marvel Entertainment/ Mike Deodato

Serien-News
09/16/2020

Marvel-Serie "She-Hulk" nimmt Gestalt an, bisher ohne Alison Brie

Regisseurin und Drehbuchautorin Kat Coiro an Bord, aber Hauptdarstellerin vom Typ "Alison Brie" noch nicht gefunden.

von Erwin Schotzger

Noch bevor die erste Marvel-Serie "The Falcon and the Winter Soldier" bei Disney+ zu sehen ist, nimmt schon das nächste Serienprojekt von Marvel Gestalt an: She-Hulk, die Cousine von Bruce Banner, soll das Marvel Cinematic Universe (MCU) als neue Superheldin erweitern. Die neuen Marvel-Serien auf Disney+ entstehen unter der Ägide von Marvel-Mastermind Kevin Feige und sind anders als frühere Produktionen bei Netflix und verschiedenen Disney-Fernsehsendern eindeutig im MCU der Kinofilme angesiedelt.

Deadline Hollywood berichtet, dass die Regisseurin und Drehbuchautorin Kat Coiro die Pilotfolge und auch weitere Episoden umsetzen wird. Sie hat bereits Drehbücher für Serien wie "It's Always Sunny in Philadelphia", "Modern Family", "Brooklyn Nine-Nine" und "Dead to Me" geschrieben. Als Showrunnerin wurde die Autorin Jessica Gao ("Rick and Morty") gewonnen. Nach einer Hauptdarstellerin wird noch gesucht.

 

Typ Alison Brie ist gefragt

"She-Hulk" ist zurzeit noch in einer frühen Entwicklungsphase und nur eine von mehreren Serien, die von den Marvel Studios für Disney+ geplant sind. Nach einer Kandidatin für die Hauptrolle wird noch gesucht. Allerdings wurden bereits Gerüchte bekannt, wonach eine Schauspielerin vom Typ "Alison Brie" als Idealbesetzung gesucht werde. Brie ist für die Serien "Community" und "GLOW" bekannt. Hier ist zu sehen wie die Schauspielerin auf dieses Gerücht in der Late Night Show von James Corden reagiert:

Die Wahl von Kat Coiro als Autorin und Alison Brie als Idealbesetzung könnte durchaus auf ein starkes Comedy-Element von "She-Hulk" hindeuten, wie von verschiedenen Seiten spekuliert wird. Das würde auch gut zur Comic-Vorlage passen, die immer wieder Superhelden-Action mit Elementen von Comedy und Gerichtsdrama kombiniert hat.

Wer ist die Marvel-Superheldin She-Hulk?

She-Hulk ist in den Marvel-Comics – und wohl auch in der Serie – die Cousine von Bruce Banner, besser bekannt als der grüne Gigant Hulk: Jennifer Walters, so ihr bürgerlicher Name, wird durch eine Bluttransfusion von ihrem Cousin zu She-Hulk. Im Gegensatz zum Hulk kann die eher schmächtige Jennifer aber ihre Verwandlung in die hünenhafte She-Hulk kontrollieren. Durch die Verwandlung wird auch sie größer, nahezu unverwundbar und superstark, behält aber dabei auch ihre Intelligenz und Persönlichkeit – was bei Bruce Banner ja nicht immer der Fall war. Jennifer Walters ist eine Rechtsanwältin, nur nicht ganz so erfolgreich wie Matt Murdock (alias Daredevil).

Noch kein Starttermin in Aussicht

Die erste Serie "The Falcon and Winter Soldier" hätte eigentlich schon starten sollen. Doch die Coronavirus-Pandemie hat die Produktion verzögert. Es wird erwartet, dass die Serien "The Falcon and Winter Soldier", "WandaVision" und "Loki" im Laufe des Jahres 2021 bei Disney+ erscheinen werden. Im Fall von "She-Hulk" ist noch nicht einmal der Termin für den Produktionsbeginn bekannt. Marvel-Fans müssen also wohl noch länger warten, um She-Hulk in Action zu sehen.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.