© diagonale.at

Festivalersatz
03/24/2020

Flimmit-Diagonale-Online-Festival

Nachdem das Grazer Filmfestival im Zuge der Corona-Krise abgesagt werden musste, kann man nun das Programm teilweise online abrufen.

von Franco Schedl

Das Coronavirus hat es bewirkt, dass die Diagonale erstmals seit 1998 nicht stattfinden kann. Nun können wir das Grazer Festival aber zumindest teilweise daheim nachholen:  Die VOD-Plattform des ORF, Flimmit, zeigt Filme der abgesagten Diagonale. Vom 24. März bis 24. April treffen hier aktuelle österreichische Filme und Highlights aus den Spezialprogrammen der Diagonale’20 auf Filmperlen aus dem Archiv.

Die beiden Festivalgestalter Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber melden sich ebenfalls zu Wort: " Als soziales Ereignis sind Kinobesuche und Filmfestivals digital nicht zu ersetzen. Umso glücklicher und dankbarer sind wir, Ihnen hier einen kleinen Einblick gewähren zu können, Wiederentdeckungen möglich zu machen und einzelne Diagonale-Filme aus allen Programmschienen des Festivals präsentieren zu dürfen. Wir wünschen gute Unterhaltung und ein klein wenig Festivalspirit in den eigenen vier Wänden! "

Streaming-Angebot

Alle Filme des Diagonale-Onlinefestivals stehen zwischen 24. März und 24. April 2020 im Abo zum reduzierten Festivalpreis um € 4,99 Euro (statt € 7,50) zur Verfügung: https://www.flimmit.com/specials/festivals-awards/diagonale-online-festival/

So funktioniert es:

1. Auf flimmit.com registrieren.
2. Im Menü auf ABO klicken und 1-Monats-Abo auswählen.
3. Beim Bezahlvorgang auf „Gutscheincode einlösen“ klicken und folgenden Code eingeben: 2020-DIAGONALE
4. Auf Kreditkartensymbol klicken und Bezahldaten angeben. Der Rabatt wird im nächsten Schritt beim Checkout abgezogen.
5. Auf die Diagonale-Kollektion klicken und das Online-Filmfestival genießen.
(Ab dem 2. Monat € 7,50/Monat, monatlich kündbar. Nicht in bar ablösbar. Gültig bis 24. April 2020)