© Paramount Pictures

Weihnachtsfilme
12/12/2019

Die 10 schönsten Weihnachtsfilme und 2 Serien bei Netflix & Amazon

Das ist unser X-mas-Mix aus Klassikern und Neuheiten zum Streamen vor Weihnachten und über die Feiertage.

von Erwin Schotzger

Es weihnachtet sehr … und dazu gehören nun einmal auch Weihnachtsfilme! Klassiker wie die "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens oder "Der Grinch" von Dr. Seuss sind immer wieder schön anzuschauen, aber oft nicht im Streaming-Angebot von Netflix und Amazon Prime enthalten. Doch jedes Jahr nimmt die Fülle an Weihnachtsfilmen zu, vor allem bei Netflix.

Das sind unsere Tipps für die zehn schönsten Weihnachtsfilme in diesem Jahr bei Netflix und Amazon Prime. Und wem das noch immer nicht reicht, dem haben wir auch noch zwei sehenswerte Miniserien dazu gepackt.

 

10. WEIHNACHTEN IN DER WILDNIS (2019)

Wer von Weihnachten in der Sonne träumt, könnte mit diesem Film richtig liegen. Außerdem gibt es hier ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern: Kristin Davis ("Sex and the City") und Rob Lowe. Die New Yorkerin Kate Conrad (Davis) wird vor Weihnachten von ihrem Mann verlassen. Doch sie will sich die Stimmung nicht vermiesen lassen und bricht alleine in den bereits gebuchten Safari-Urlaub nach Sambia auf. Dort erlebt die ehemalige Tierärztin gemeinsam mit dem Safari-Führer Derek (Lowe) ein Abenteuer mit einem Baby-Elefanten. Kurzweilig, romantisch bis kitschig, aber ganz und gar nicht winterlich!

"Weihnachten in der Wildnis" ist bei Netflix zu sehen.

 

9. IMMER WIEDER WEIHNACHTEN (2014)

"Und täglich grüßt das Murmeltier" ist einer der besten Weihnachtsfilme überhaupt, obwohl die Handlung im Februar spielt. Leider ist der Film weder im Angebot von Netflix, noch im Amazon Prime-Abo enthalten. Aber "Immer wieder Weihnachten" ist sozusagen "Und täglich grüßt das Murmeltier" auf "weihnachtisch": Pete (Zachary Gordon) hat gerade das schlimmste Weihnachten seines Lebens durchlebt und ist froh den Tag hinter sich gebracht zu haben. Doch am nächsten Tag wacht er am selben Tag wieder auf. Immer und immer wieder …

" Immer wieder Weihnachten" ist bei Amazon Prime zu sehen.

 

8. THE KNIGHT BEFORE CHRISTMAS (2019)

In dieser romantischen Komödie fährt die High-School-Lehrerin Brooke (Vanessa Hudgens) am Weihnachtsmarkt des verschlafenen Städtchens Bracebridge einen jungen Mann in Ritterrüstung an. Sie nimmt ihn bei sich zuhause auf, weil sie befürchtet, dass er durch den Unfall einen Gedächtnisverlust erlitten hat. Was sie nicht weiß, ist, dass der gute Mann ein waschechter Ritter aus dem 14. Jahrhundert ist, der von einer Hexe in die Zukunft gezaubert wurde.

Ähnlich wie das vorjährige Netflix-Weihnachtsmärchen "Prinzessinnentausch" spart auch diese Rom-Com mit Vanessa Hudgens nicht beim Kitsch, aber das ist ja zu Weihnachten mitunter durchaus gewünscht.

"The Knight Before Christmas" ist ebenso wie "Prinzessinnentausch" bei Netflix zu sehen. Ähnlich märchenhaft bis kitschiges Programm bieten die drei "A Christmas Prince"-Filme von Netflix.

 

7. EINE ZAUBERHAFTE NANNY (2006)

Die sieben (!) Kinder des verwitweten Bestattungsunternehmers Cedric Brown (Colin Firth) sind außer Rand und Band. Schon 17 Kindermädchen haben die Kids in kürzester Zeit an den Rande des Wahnsinns getrieben. Doch Nanny McPhee (Emma Thompson) ist ein anderes Kaliber. Bei ihr Laufen alle Provokationen ins Leere und ziehen sogar wundersame Konsequenzen nach sich. Doch der gute Mr. Brown braucht auch an anderer Stelle dringend Hilfe: Hat er nicht binnen eines Monats eine neue Ehefrau gefunden, droht die reiche Tante mit dem Entzug des Erbes, was den finanziellen Ruin der großen Familie bedeuten würde. Ein magisches Märchen für die ganze Familie, passend zur wunderbaren Weihnachtszeit!

"Die zauberhafte Nanny" ist bei Amazon Prime zu sehen.

 

Love Actually

6. TATSÄCHLICH … LIEBE (2003)

In dieser schon beinahe klassischen Weihnachtskomödie laufen 10 Liebes- und Lebensgeschichten am Weihnachtstag zusammen: Englands Premier verspürt eine unziemliche Zuneigung zu einer Mitarbeiterin, zwei Pornodarsteller müssen ihre Schüchternheit überwinden und ein verstörter Schriftsteller findet erst in der Ferne sein Glück. Eine junge Werberin trifft in Beziehungsdingen immer die falschen Entscheidungen, während eine frischgebackene Ehefrau die Liebe des besten Freundes ihres Mannes entfacht und ein trauriger Witwer die Liebe erst (wieder) lernen muss.

"Tatsächlich … Liebe" ist bei Amazon Prime zu sehen.

 

5. KLAUS (2019)

Im ersten Animationsabenteuer direkt aus dem Hause Netflix wird die Entstehung des Weihnachtsmannes auf eine Geschäftsidee zurückgeführt, was ja nicht so weit hergeholt ist: Das Geschäft des Postboten Jesper läuft nicht besonders gut als er den Spielzeugmacher Klaus kennenlernt. Doch dann hat er eine großherzige Idee: Spielzeuge an Kinder verschenken und ihnen damit nicht nur Freude bereiten, sondern auch zum Briefe schreiben anregen. Unterhaltsames Weihnachtsabenteuer für die ganze Familie!

"Klaus" ist bei Netflix zu sehen.

 

4. TAGE WIE DIESE (2019)

Die Coming-of-Age-Weihnachtsgeschichte "Let It Snow", so der Originaltitel, erzählt eigentlich drei ineinander verwobene Geschichten einer Gruppe von Teenagern in der fiktiven Kleinstadt Gracetown: Ein Schneesturm am Heiligen Abend führt dazu, dass bei einigen Highschool-Schülern die Dinge in Sachen Liebe und Freundschaft unerwartet in Bewegung geraten.

"Tage wie diese" ist bei Netflix zu sehen.

 

3. THE CHRISTMAS CHRONICLES (2018)

Dieses Fantasy-Abenteuer mit Kurt Russell als rockiger Weihnachtsmann hat das Zeug zum Weihnachtsklassiker: Kate (Darby Camp) will Santa Claus mit einer Kamera filmen. Für ihren Bruder Teddy (Judah Lewis) eine ideale Gelegenheit, ihr diesen kindischen Aberglauben auszutreiben. Doch es kommt anders! Die Geschwister erwischen Santa Claus tatsächlich bei der Arbeit. Als sie sich in seinem Schlitten verstecken, führt der Schreck über die blinden Passagiere zu einer Bruchlandung. Nun muss der mürrische Santa seine Rentiere wieder einfangen und irgendwie ohne Schlitten wieder zum Nordpol kommen. Widerwillig ist er dazu gezwungen, die Hilfe von Kate und Teddy anzunehmen.

"The Christmas Chronicles" ist bei Netflix zu sehen.

 

2. LIEBE BRAUCHT KEINE FERIEN (2006)

Weihnachten, das Fest der Liebe, kann ganz schön nerven, wenn es in Sachen Liebe gerade nicht so gut läuft: Amanda (Cameron Diaz) in Los Angeles und Iris (Kate Winslet) in London hatten in letzter Zeit kein Glück mit der Liebe. Um fern vom gewohnten Umfeld ruhige und vor allem männerfreie Feiertage zu verbringen, tauschen die beiden Frauen ihre Wohnungen. Doch Graham( Jude Law) und Miles (Jack Black) machen Amanda und Iris einen romantischen Strich durch die Rechnung.

"Liebe braucht keine Ferien" ist bei Amazon Prime zu sehen.

 

1. DIE GEISTER, DIE ICH RIEF (1988)

Der Originaltitel "Scrooged" verrät bereits, dass es sich bei dieser schrägen Weihnachtskomödie mit Bill Murray um eine moderne Adaption der Geschichte von Charles Dickens handelt: Francis Xavier Cross (Murray) ist der gefürchtete Chef eines Fernsehsenders. Zu Weihnachten quält er seine Mitarbeiter rücksichtslos mit der perfektionistischen Umsetzung seiner Vorstellungen für die große Weihnachtsshow, einer kommerziellen Version des Dickens-Klassikers. Doch der herzlose Senderchef bekommt Besuch von drei Geistern. Die Weihnachtsgeschichte kennt jeder, aber so lustig war sie noch nie!

"Die Geister, die ich rief" ist bei Amazon Prime zu sehen.

 

WEIHNACHTS-SERIEN BEI NETFLIX

Wer nach diesen Weihnachtsfilmen immer noch nicht genug hat, dem legen wir auch die folgenden Miniserien bei Netflix ans Herz.

 

WEIHNACHTEN ZU HAUSE (2019)

In der sechsteiligen Miniserie aus Norwegen ist die 30-jährige Johanne (Ida Elise Broch) von den ewigen Fragen ihrer Familie, wann sie denn nun endlich unter der Haube sein werde, so genervt, dass sie einen neuen Freund erfindet. Fataler Fehler! Der imaginäre Freund wird von der lieben Familie natürlich prompt zur Weihnachtsfeier eingeladen. Nun muss Johanne innerhalb von 24 Tagen eine Begleitung für die "Weihnachten zu Hause" auftreiben. Die 30-minütigen Episoden vergehen wie im Fluge, so dass die Serie nicht viel länger als ein Spielfilm wirkt.

 

ZEIT DER GEHEIMNISSE (2019)

Diese dreiteilige Miniserie aus Deutschland handelt von drei verschiedenen Weihnachtsfesten einer Familie in den vergangenen drei Jahrzehnten. Im Mittelpunkt stehen vier Generationen von Frauen, die mit Geheimnissen in ihrer emotionalen Vergangenheit klar kommen müssen, um zu Weihnachten wieder zueinander zu finden. Mit Episoden in der Länge von knapp über 30 Minuten fühlt sich auch diese Serie fast wie ein Spielfilm an.