© Universal Pictures

News
11/03/2021

"Ambulance"-Trailer: Jake Gyllenhaal in Michael-Bay-Action

Das Action-lastige Remake eines dänischen Thrillers zeigt Gyllenhaal auf einer rasanten Flucht.

von Franco Schedl

Michael Bay lässt es wieder richtig krachen, denn sein nächster Film "Ambulance" wird ein temporeicher Action-Thriller im Stil von "Speed" und "Bad Boys" werden, bei dem Jake Gyllenhaal nach einem spektakulären Bankraub eine noch spektakulärere Flucht hinlegt, wie der Trailer beweist:

Flucht im Krankenwagen

Yahya Abdul-Mateen II ("Watchmen") spielt den Kriegs-Veteranen Will, der in akuten Geldproblemen steckt, weil er die Medikamenten-Kosten für seine Frau nicht bezahlen kann. Sein Pflege-Bruder Danny (Gyllenhaal) überredet ihn zu einem Wahnsinns-Coup und die beiden wollen den ambitioniertesten Bankraub in der Kriminalgeschichte von Los Angeles durchziehen.

Doch nicht alles läuft wie geplant, und die ungleichen Brüder finden sich auf der Flucht vor LAs gesamten Polizeikräften. Sie sehen sich gezwungen, einen Ambulanz-Wagen zu entführen, in dem sich eine Medizinerin (Elsa González aus "Baby Driver") und ein beim Überfall lebensgefährlich verletzter Polizist befinden. Die wilde Jagd scheint jetzt erst richtig zu beginnen und hier wird mit martialischer Action nicht gespart.

Bay dreht mit "Ambulance" eigentlich ein Remake des gleichnamigen dänischen Films von Laurits Munch-Petersen aus dem Jahr 2005. Für Gyllenhaal ist das nach "The Guilty" bereits die zweite Adaption eines dänischen Thrillers in Folge.

"Ambulance" soll Mitte Februar 2022 in die Kinos kommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.