Genre: Romanze

Eine Reihe von miteinander verknüpften Liebesgeschichten, die in der Vergangenheit und Gegenwart spielen.

Christian Petzold erzählt - ausgehend von der Nixenfigur Undien aus der literarischen Romantik - ein modernes Großstadtmärchen.

Eine Familie, die an den Rand des Abgrunds gestoßen wurde, findet einen Neuanfang danach durch Liebe, Bindung, sich Auseinandersetzen und Versöhnung.

Die Verfilmung von Jane Austens zeitlosem Klassiker ist Gesellschaftskomödie, Romanze und Charakterstudie zugleich.

Ein Mann und eine Frau um die 30 leben im gleichen Pariser Viertel, kennen einander jedoch nicht und geraten immer mehr in die Untiefen des modernen Großstadtlebens.

Eine zauberhafte Geschichte mit den unvergessenen Songs von George Michael, wobei auch der bittersüße Weihnachtsklassiker von 1984 nicht fehlen darf.

Die Tochter eines zum Tode Verutreilten verliebt sich in eine Frau, die zu den Befürworterinnen der Todesstrafe gehört.

Regisseur Martin Schreier erzählt eine magische Liebesgeschichte vor der Kulisse des ältesten Filmstudios der Welt.