Diego Maradona

Diego Maradona

GB, 2019

FilmSportfilmBiografieDokumentation

Spannendes Porträt der argentinischen Fußball-Legende und filmische Dokumentation von Maradonas Aufstieg und Fall durch Oscar-Preisträger Asif Kapadia

Min.130

Start09/06/2019

Diego Maradona ist nicht nur eine Fußball-Legende. In den 80er-Jahren wurde er als Fußball-Gott gleichsam vergöttert. Durch ein umstrittenes Tor bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko, bei dem regelwidrig seine Hand im Spiel war, erhielt er sogar den Spitznamen "Die Hand Gottes". Doch bald kamen auch seine dunklen Seiten zum Vorschein. Nach dem kometenhaften Aufstieg kamen zahlreiche Skandale und der Fall in die Drogensucht. 

 

Diego Maradona verstarb am 25. November 2020 im Alter von 60 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes. In Argentinien wurde eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen. 

 

Diego Maradona – Der Film

Der Film erzählt die Fußballkarriere des Argentiniers Maradona mit besonderem Fokus auf die Zeit beim SSC Neapel von 1984 bis 1991. Dabei werden zahlreiche, teilweise bislang unveröffentlichte Filmsequenzen und Fotos sowie Aufnahmen aus dem Privatarchiv der Familie gezeigt, die von Zeitzeugen, Historikern, Maradonas Familie und von Maradona selbst kommentiert werden. Auch die Fußball-Weltmeisterschaft 1986 und sein Aufstieg im Weltfußball werden beleuchtet, ebenso die Fußball-WM 1990, bei der Maradona Italien im Stadion von Neapel mit einem verwandelten Elfmeter aus dem Turiner schoss.

 

Porträt der Fußball-Legende von Oscar-Preisträger Asif Kapadia

In der Doku "Diego Maradona" zeichnet der Regisseur Asif Kapadia ein Bild des abwechslungsreichen Lebens des Argentiniers aus armen Verhältnissen. Wie schon in seiner Oscar-prämierten Dokumentation "Amy" (2015) und der ebenfalls mehrfach ausgezeichneten Dokumentation "Senna" (2010) interessiert sich Kapadia auch hier für den Menschen hinter der Fußball-Legende.

 

"Diego Maradona" erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Bedeutung weit über das Fußballfeld hinausreicht hat. Kapadia erzählt die Geschichte eines armen, ungebildeten Jungen aus den Slums, dessen atemberaubendes Talent ihn zum Superstar machte. Doch Maradona hatte nicht die sozialen Instrumente und charakterlichen Eigenschaften, um mit dem plötzlichen Reichtum, dem internationalen Ruhm und der medialen Popularität umzugehen. Auf jeden Triumph folgte daher ein Desaster. Doch Maradona war ein Stehaufmännchen – oder wie Kapadias es ausdrückte: "Er war derart gerissen und bauernschlau. Egal, wie häufig er hinfiel, er stand immer wieder auf und machte weiter."

 

"Diego Maradona" (2019) ist zurzeit bei Amazon Prime Video zu sehen. Hier geht's direkt zum Film.

 

IMDb: 7.7

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Google Play

1080p€ 7.99Zum Angebot

Amazon Prime

1080p€ 9.99Zum Angebot

Apple iTunes

1080p€ 7.99Zum Angebot
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare