Babylon A.D.

USA, F, 2008

FilmScience FictionAction

Ein wortkarger Abenteurer und Söldner soll im Auftrag der Mafia ein Mädchen nach New York schmuggeln: die Reise wird zum alptraumhaften Trip in die Gefahr.

Min.101

Start09/11/2008

ab14+

Ein namenloses Land irgendwo in Osteuropa. Chaos, Armut, Schmutz und Gewalt, wohin
man blickt. Hier lebt Toorop (Vin Dieseb| ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für
Geld jeden Auftrag erledigt. Toorop stellt keine Fragen und kennt keine Moral ¿ solange das Honorar stimmt. Dieser Kodex hat ihm zahlreiche Feinde eingebracht; deren Hass
wiederum lässt seine Überlebenschancen täglich weiter schmelzen. So klingt das Angebot von Mafia-Boss Gorsky (Gérard Depardieu) denn auch zu
verlockend, um es auszuschlagen: Toorop soll ein junges
Mädchen nach New York schmuggeln. Als Gegenleistung
will Gorsky ihm einen Neuanfang in Amerika
ermöglichen.

Aurora (Mélanie Thierry), die junge Frau, die Toorop unversehrt
auf dem anderen Kontinent abliefern soll, ist - obwohl anders vereinbart -
nicht allein. Sie wird begleitet von einer resoluten Nonne (Michelle Yeoh), die sich als Ein-Frau-Leibwache ihres Schützlings versteht. Und tatsächlich: Schon nach kurzer Zeit eskaliert die Reise zu einem alptraumhaften Trip in die Gefahr.

IMDb: 5.6

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Babylon A.D. finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare

Babylon A.D. | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat